Support Forum

[Question] Zarge Innentür modifizieren für Wohnungstrennwand (2 mehrschichtige Wände) [Solved]


Hallo zusammen,

mich würde interessieren, ob einer schon Erfahrung damit hat, wie man bei Wohnungstrennwänden (2 mehrschichtige Wände) ein Innentür Smartpart einsetzen kann, so dass eine Zarge um beide Wände dargestellt wird? Details dazu in der Anlage.

Kann man die Zarge modifizeren?

Viele Grüße
Heike Koch

Attachments (2)

img
Wohnungstrennwand Zargentiefe.PNG
Type: image/png
Downloaded 37 times
Size: 39,45 KiB
Type: text/xml
Downloaded 141 times
Size: 1,11 MiB

Show solution Hide solution

Hallo,

eine dreischichtige Wand mit Luftschicht in der Mitte wäre eine Lösung.
Wenn man auf zwei seperate Wände besteht konnte das Filmchen auf Youtube Linkda auch ganz gut weiterhelfen.

Gruß

Jörg

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

1 - 10 (11)

Hallo Heike,
ich würde eine Wand zeichnen und nicht 2 einzelne.
Das SmartPart liegt dann in der einen Öffnung.

Tschau
Mike
http://www.baucon.de

Hallo,

eine dreischichtige Wand mit Luftschicht in der Mitte wäre eine Lösung.
Wenn man auf zwei seperate Wände besteht konnte das Filmchen auf Youtube Linkda auch ganz gut weiterhelfen.

Gruß

Jörg

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Hi Heike,
ich habe das Problem auch schon mal gehabt. Gelöst wurde es durch die Einstellung einer Türtiefe, die der Dicke der Gesamtwand entspricht (siehe Screenshot). Die zweite Tür in der 2. Wandschale bekommt dann kein Smartpart mehr.

Vieleicht hilft es dir ja!?

Sonnige Grüße

Fredo

PS: Im Smartpart-Dialogfenster noch auf Leibungselement beziehen.

Attachments (1)

img
Screenshot.jpg
Type: image/jpeg
Downloaded 26 times
Size: 222,40 KiB

... OK, Jörg, du hast gewonnen! Man muss auch mal nachgeben können.

Sonnige Grüße

Fredo

Aber würde mann nicht sowiso zwei Zargen einbauen (müssen) da ich ja eine schalltechnische Trennung wünsche....

Gruß Jürgen

Zweite Zarge mit einem Smartpart und das Türblatt durch "nichts" im Smartpart ersetzen.

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure schnellen Antworten!

Leider kann ich die Wand nicht als eine mehrschichtige Wand aufbauen, da ich über die IFC4-Schnittstelle den Abbund über eine weitere Software ansteuern muss. Die Darstellung war falsch und die Bearbeitung ist nicht möglich gewesen. Somit musste ich leider die Wände wieder auftrennen und versuche nun noch das Wohnungseingangstür-Problem zu lösen.

Die anderen Lösungsansätze werde ich nun mal direkt testen!

Gruß
Heike Koch

IFC Optionen, da steht irgenwo ob man di Gesamtwand übergibt oder die Schichten einzeln auftrennt.

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Vielen Dank! Die Anleitung hat funktioniert.

Frohe Ostern!

Gruß
Heike Koch

1 - 10 (11)

https://connect.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept