Support Forum

[Question] [GELÖST] Mattenverlegung (Feldverlegung) an Bodenplatte mit schräger Oberseite


Hallo zusammen ,

ich habe folgende Situation:
ich habe eine Bodenplatte , die Unterseite verläuft Grade, die Oberseite mit Gefälle.Dieses Gefälle geht von der mitte der Bodenplatte aus (Hochpunkt) und fällt an die Seiten ab. Die untere Bewehrungslage habe ich ohne Probleme mit Matten mit der Funktion "Feldverlegung" bewehrt. Nun versuche ich die obere Bewehrungslage ebenfalls mit Matten einzugeben und bekomme es einfach nicht hin, dass die Matten in der Schräge verlegt werden. Ich habe es auch schon anstatt der "Feldverlegung" mit der Funktion "Mattenform" ausprobiert , jedoch erzeugt er mir dann bei der Verlegung keine Mattenstöße bzw. Stoßversätze.
Gibt es überhaupt eine Funkion mit der ich das Problem löse?

Ich bitte um schnelle Hilfe

MfG
Basti

MFG

B.Worms

Attachments (2)

img
Grundriss.png
Type: image/png
Downloaded 312 times
Size: 214,81 KiB
img
Schnitt.png
Type: image/png
Downloaded 327 times
Size: 120,10 KiB
11 - 13 (13)

Danke für die Tips leute aber es klappt alles nicht. Er dreht immer um ca 60 grad egal wie ich es versuche und egal welchen Wert ich eingebe.....habe grade sogar nochmal eine Bodenplatte komplett neu eingegeben und es daran ausprobiert weil ich dachte vielleicht kommt er mit der polygonalen Form nicht zurecht aber da auch wieder das gleiche Problem....könnte vielleicht sogar ein Programmfehler sein....welche Version nutzt ihr? Habe die 2017-1-4 also die aktuellste

MfG

MFG

B.Worms

Okay ich korrigiere mich die Variante "2. Drehpunkt festlegen -> Gegenüberliegende Ecke der Verlegung anklicken, dann solltest du die Verlegung frei am Fadenkreuz haben -> Verlegung an Kante der Bodenplatte ausrichten" vom Herrn Müller funktioniert vielen Dank!!!
Habe trotzdem mal den Support kontaktiert es kann ja nicht sein dass er mir die Verlegung falsch dreht wenn ich nen Zahlenwert eingebe.

MFG

B.Worms

Ein Weg klappt immer

Alternativ hätte man auch über die Isometrie mit 3D-Drehen fummeln können.

Nur weil etwas nicht nach den eigenen Wünschen funktioniert, gleich von einem Programmfehler auszugehen...naja...in solchen Fällen sitzt der Fehler meist an anderer Stelle....Geometrieungenauigkeiten, große Koordinaten, falsche Einstellungen, etc...

Florian Müller

ALLPLAN
Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 Munich, Germany

11 - 13 (13)

https://connect.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept