Support Forum

[Question] Stilflächen [Solved]


Hallo allerseits,

die Stilflächen sind ja in Gruppen zusammengefasst (Architektur, Ingenieurbau ....). Bei mir haben sich die Gruppen vervielfältigt (s. Anhang).
Weiß jemand welchen Standardwert ich zurücksetzen muss um wieder die Orgilaleinstellung zu bekommen? Ist so schon was unübersichtlich.

LG
Willi
"....... aber warum findest du nicht Folgendes merkwürdig und paradox: dass nämlich die Menschen die Erde mit all ihren wunderbaren Phänomenen als die größte Schöpfung des Allgeistes anerkennen, aber andererseits keine Bemühungen scheuen, unseren Planeten zugrunde zu richten."
Aus "Anastasia Tochter der Taiga"

Attachments (1)

img
Stilflächen.JPG
Type: image/jpeg
Downloaded 72 times
Size: 41,53 KiB

Show solution Hide solution

..ja, das ist ein hässlicher Bug in Allplan (schon seit es Flächenstile gibt!):
Ma darf bei "Flächenstile vewalten" nicht nach Nummern sortieren lassen (s. flächenstile.png),
sondern nach Gruppen!

Dasselbe trifft übrigens auch für Zeichnungstypen zu!
Auch diese nie nach Nummern sortieren lassen!

Attachments (1)

img
flächenstile.png
Type: image/png
Downloaded 62 times
Size: 216,10 KiB
1 - 10 (12)

Keine Standardwerte zum zurücksetzen. Diesmal auch kein verstecktes Häckchen zum ein oder ausschalten.
Die Schieflachen je Ordner müssen vorlaufende Nummern haben.
Ist dies nicht der Fall erstelle Allplan für jede Gruppe einen neuen Ordner.
Stand V.2016.

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Hallo Oliver,

wenn ich ein "Cleanstd" mache ist die Anzeige wieder in Ordnung, deshalb die Vermutung mit den Standardwerten.

LG
Willi
"....... aber warum findest du nicht Folgendes merkwürdig und paradox: dass nämlich die Menschen die Erde mit all ihren wunderbaren Phänomenen als die größte Schöpfung des Allgeistes anerkennen, aber andererseits keine Bemühungen scheuen, unseren Planeten zugrunde zu richten."
Aus "Anastasia Tochter der Taiga"

welche Version ?

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

..ja, das ist ein hässlicher Bug in Allplan (schon seit es Flächenstile gibt!):
Ma darf bei "Flächenstile vewalten" nicht nach Nummern sortieren lassen (s. flächenstile.png),
sondern nach Gruppen!

Dasselbe trifft übrigens auch für Zeichnungstypen zu!
Auch diese nie nach Nummern sortieren lassen!

Attachments (1)

img
flächenstile.png
Type: image/png
Downloaded 62 times
Size: 216,10 KiB

...der Bug war mir bisher noch nicht aufgefallen.
Danke für die Info!
Die Kammerjäger in München wissen Bescheid?

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2018 (+2016 +2012) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Spätestens jetzt, Ja

Vielen Dank für die Info.

LG
Willi
"....... aber warum findest du nicht Folgendes merkwürdig und paradox: dass nämlich die Menschen die Erde mit all ihren wunderbaren Phänomenen als die größte Schöpfung des Allgeistes anerkennen, aber andererseits keine Bemühungen scheuen, unseren Planeten zugrunde zu richten."
Aus "Anastasia Tochter der Taiga"

Die Sortierung bei den schrägindividuell vergebenen Namen finde ich ziemlich Latte. Wenn ich Beton suche, dann entweder unter dem Buchstaben B, was bei Namen wie "NC Beton bewehrt" unter N zu finden wäre, oder ich merke mir bei einer bestehenden Wand die Nummer und quäle mich dann durch eine chaotische Nummerierung, bei der ich zwischen Beton und Asphalt über Stilflächen einer Kaffeemaschine oder eines Autos stolpere.
Ich wünsche mir für das nächste Jahr, dass der Anteil der Allplan-Programmierer, die sich für jeden Pups ein eigenes Konzept einfallen lassen, anstatt sich an sinnvolle Standards zu halten, einen Kurs bei Alphabet besuchen.
Und dann den ganzen Oberflächen- Stilflächen- und Gruppierungskram einmal aufräumen. Das sind Dinge, die Zeit sparen sollten, stattdessen aber Zeit kosten. Es braucht keine Begründung, warum manche Stilflächen ein "NC-" davor tragen, es ist behindernd sinnlos.
Bei mir ist nach Gruppen sortiert. Ich wiederhole: Latte.

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

Attachments (1)

img
Allplan Stilfl.png
Type: image/png
Downloaded 11 times
Size: 22,56 KiB

Hallo Frank,
Du triffst mit deinem Beitrag sowas von ins Schwarze!
Ich hatte 1986 meinen ersten PC, noch auf reiner DOS-Basis, ohne Windows und ohne Maus. Kurz danach die erste Windows-Version aber noch lange auf reiner DOS-Bais. Und genau an diese Zeit erinnern mich die Gruppierungen der Stilflächen usw., organisiert und dargestellt nach dem Prinzip programmiertechnischer Steinzeit. Das trifft übrigens auch auf viele Menüs und Fenster von Allplan zu. Das meiste absolut nicht auf dem Stand aktueller Programmiertechnik. Vieles erinnert mich auch an die wenig benutzerfreundlichen Programmer der 90er Jahre. Wenn ich dann "Raise your level" lese oder höre muss ich oft nur etwas müde oder eher mitleidig lächeln.
Ich trage mich schon lange mit dem Gedanken einmal für ein paar Wochen alle Menüs, Oberflächenmasken in ihrer unsäglichen Nichtübereinstimmung ihrer Programmierung zusammen zu tragen.
Als äusserst lästiges Beispiel sei hier nur genannt: wenn ich bei einem Fenster oder einer Tür den Öffnungsfavoriten abspeichert habe und dann den nächsten speichern will dann erscheint beim Vorgang wieder derselbe Ordner und ich muss nur den Dateinamen eingeben, wenn ich aber ein zugehöriges SmartPart abgespeichert habe und dann das nächste speichern will dann springt die Maske in den darüberliegenden Ordner und ich muss den gewünschten Ordner zuerst wieder neu anwählen. Soviel zum bei Allplan so oft zitierten Workflow. Solche Beispiele gibt es massenhaft bei Allplan und ich werde sie in den nächsten Wochen mal zusammen tragen.
Dahinter steckt für mich ein Grundproblem bei Allplan das ich in einem Beitrag zum Treppenmodellierer schon angesprochen habe, die offensichtlich unkoordiniert nebeneinander her programmierenden Teams. Du sprichst das in deinem Beitrag ja auch an.
Bei Allplan fehlt offensichtlich eine Position eines, nennen wir es mal Software-Designers, damit meine ich eine Instanz die alle Allplan-Programmierungen auf Benutzerfreundlichkeit und vor allem auf Durchgängigkeit in der ganzen Allplan-Familie hin überprüft und auch die Macht hat für deren Umsetzung zu sorgen.
Schöne Feiertage und die Hoffnung dass Allplan sich mal ernsthaft über unsere Kritik und Anregungen Gedanken macht.

OK, ich mache ein Frage daraus: Kann man die Stilflächen umbenennen? Und behält Allplan das bei nach einem Update? Die vielen NC zu löschen, dauert ja schon etwas. Zu Erinnerung: Es ist meine Zeit, die für die Beseitigung dieses Bugs draufgeht.
Danch sortiere ich nach Namen und gut. Zur Kompatibilität sollte die jeweilge Nummer in der Datenbank erhalten bleiben.

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

1 - 10 (12)

https://connect.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept