Forum de la communauté Allplan

Bäume in Cinema 4d


Hallo,
ich mache ein urbanistisches Konzept, benutze viele Bäume. Die sind leider sehr Daten-intensiv. Gibt`s einfachere Bäume, die nicht so viele Arbeitsspeicher verbrauchen?
Oder gibt es die Möglichkeit ein Baum als Makro/Link/x-Ref ein mal als Daten zu importieren und merfach abzusetzen?

Vielen Dank!
Emilia

1 - 8 (8)
  • 1

Hi,

es gibt im Content Browser unter Objekte-Pflanzen-Billboard 2D Bäume die sich automatisch auf die Kamera ausrichten.
Wenn die Ansicht von weiter weg ist siehst du praktisch keinen Unterschied.

Oder du verwendest einfache Kugeln die du z.B mit einer Gras-Textur belegst.

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Pièces-jointes (1)

img
screen.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 698 fois
Size: 145,13 KiB

genau das brauchte ich! Nochmals vielen Dank

Hallo Alle zusammen,
ich habe jetzt 2 Varianten probiert, Bild 1- Kugel mit Material, Bild 2- 2d Baum. Bei beiden Varianten werden die transparenten Stellen im Bereich des Himmels sihtbar(hellgraue Kugel oder Rechteck),auf dem Boden sieht alles ok aus. Für mich ist wichtig das die Bäume durch die Transparenz nicht so dominant sind. WIe kriege ich die 100% Transparenz hin ohne diesen Nebeneffekt?

Pièces-jointes (2)

Type: image/tiff
Téléchargé 955 fois
Size: 1,36 MiB
Type: image/tiff
Téléchargé 962 fois
Size: 1,38 MiB

Hi

Das Zauberwort (oder Zauberfunktion) heisst hier Renderinstanz. Das Rendern per Renderinstanzen ist eine spezielle Rendermethode, die eine fast unbegrenzte Instanzanzahl (bzgl. Geometrie) zulässt, ohne den Arbeitsspeicher so stark zu belasten, wie das ansonsten mit herkömmlichen Instanzen der Fall wäre.

D.h. es es können ohne Weiteres zehntausende, komplexe Instanzen gerendert werden, ohne dass der Arbeitsspeicher protestiert.

Aktivieren kannst du die Option sobald du Bsp. ein Instanz von einem Objket (Häcklein im Attribut Manager). Das Funktioniert auch mit komplexen 3D Bäumen gut.

Zu deiner 2. Frage - Situation folgendes:

Ich gehe mal davon aus dass du in den Rendervoreinstellungen den Effekt "Farb-Mapping" gewählt hast. In der Verbindung mit dem Sky, Hintergrund oder bsp. Himmel, kanllt es hier und die Transp. werden nicht berücksichtigt.

In der Praxis hat sich hier folgendes bewährt:
Rendere das Bild ohne deinen Hintergrund. Falls du den Sky für die Beleuchtung verwendest, setze ein Render-Tag drauf und sage dem dass der Sky für die Kamera unsichtbar ist d.h. der "Himmel" liefert nur das Licht.

In den Renervoreinstellungen aktivierst du dann unter Speichern den Alpha-Kanal (du kannst das ganze auch mit dem Multipass kombinieren). Deine Szene wird auf einen schwarzen Hintergrund gerendert, welchen du im Photoshop o.ä. dank der Alpha-Kanal bequem durch einen schönen Himmel ersetzen kannst.

Gruss Urs

Eine recht sparsame Mischung aus 3D-Elementen und Texturen sind die Bäume von vbvisual.

gerade habe alles so umgestellt, nach Probe-Visualiesierung klappt alles sehr gut! Vielen, vielen Dank für die Hilfe Urs!

1 - 8 (8)
  • 1

https://connect.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter