Forum de la communauté Allplan

[Question] Text suchen und ersetzen


Ist ein Teil eines Textes
-grösser oder kleiner geschrieben
- Fett, unterstrichen oder Kursiv

....dann wird dieser Text bei Suchen und ersetzt nicht erfasst.

sollte man das ändern oder belassen ? oder die die Möglichkeit habe dies selber zu bestimen. z.B Textteile in andere Format auch berücksichtigen Ja / Nein.

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Pièces-jointes (1)

img
21 Text suchen und ersetzen Test.JPG
Type: image/jpeg
Téléchargé 36 fois
Size: 54,04 KiB

Show most helpful answer Hide most helpful answer

Hallo,
aber selbst wenn irgendwann keine Steuerzeichen mehr angezeigt werden sollten, sie bleiben ja trotzdem irgendwie notwendig. Wie sollen denn sonst unterschiedliche Formatierungen festgelegt werden?
Und bei der Funktion "Text ersetzen", welche Formatierung soll dann gelten? Soll der neue Text wieder an Stelle xy fett sein? oder komplett, oder gar nicht?
Sind Fragen, die evtl. vorher zu klären wären.

Ich habe es gerade in Excel mal ausprobiert, da funktioniert das Ersetzen von Texten so, dass alle Formatierungen einfach wegfallen, außer kursiver Schrift.
Kursiv wird für den neuen Text übernommen, fett, unterstrichen oder unterschiedliche Textgrößen werden einfach "gelöscht".

Wenn man diese Formatierungen gezielt nutzt, will man vielleicht auch nicht, dass einfach drüber weggebügelt wird, oder?
Insofern ist die "Allplan-Lösung", nicht zu ersetzen vielleicht die sinnvollere.

Gruß und schönen Feierabend,
Fabian

- Intel Xeon W-2123 - Win7/64 - 32GB - NVIDIA Quadro P4000 -
- Allplan 2019-1-9 Workgroup -
- Allplan user seit V17 -

11 - 16 (16)

Also - in Version 2015 klappt das einwandfrei - egal welche Formateigenschaften der Text hat.
Auch wenn ich alle Möglichkeiten kombiniere
Nutze die Funktion sehr häufig und habe nie ein Problem damit gehabt.
Da ist wohl wieder ein neues "Feature" dazugekommen

LG Jürgen

Steuerzeichen habe bei "Text" in der Eigenschaftenpalette nix zu suchen bild 1 / 2

Bei der Texteingabe habe ich ja auch keine Steuerzeichen und in der Palette sehe ich ja oder der Knopf für Fett/ Kursiv etc. ein ist oder nicht....

....tatsächlich kommen die Steuerzeichen auch bei verschiedengrossen Texten vor....

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Pièces-jointes (2)

img
01 nur Text.JPG
Type: image/jpeg
Téléchargé 5 fois
Size: 38,71 KiB
img
02 nur Text.JPG
Type: image/jpeg
Téléchargé 5 fois
Size: 39,16 KiB

Hallo,
aber selbst wenn irgendwann keine Steuerzeichen mehr angezeigt werden sollten, sie bleiben ja trotzdem irgendwie notwendig. Wie sollen denn sonst unterschiedliche Formatierungen festgelegt werden?
Und bei der Funktion "Text ersetzen", welche Formatierung soll dann gelten? Soll der neue Text wieder an Stelle xy fett sein? oder komplett, oder gar nicht?
Sind Fragen, die evtl. vorher zu klären wären.

Ich habe es gerade in Excel mal ausprobiert, da funktioniert das Ersetzen von Texten so, dass alle Formatierungen einfach wegfallen, außer kursiver Schrift.
Kursiv wird für den neuen Text übernommen, fett, unterstrichen oder unterschiedliche Textgrößen werden einfach "gelöscht".

Wenn man diese Formatierungen gezielt nutzt, will man vielleicht auch nicht, dass einfach drüber weggebügelt wird, oder?
Insofern ist die "Allplan-Lösung", nicht zu ersetzen vielleicht die sinnvollere.

Gruß und schönen Feierabend,
Fabian

- Intel Xeon W-2123 - Win7/64 - 32GB - NVIDIA Quadro P4000 -
- Allplan 2019-1-9 Workgroup -
- Allplan user seit V17 -

Ja der Einwand hat etwas....

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

..und immer schön dran denken: Allplan ist keine Textverarbeitung ...

Btw.: wie wird das bei Word gesteuert mit fett/kursiv und unterstrichen? Haben die aus Redmond Steuerzeichen unter der Motorhaube?

Gruß: T.

Jupp, haben sie. Sie sind nur nicht einblendbar, im Gegensatz zu den bedingten Trennzeichen, Absätzen usw.
Ich wüsste im Moment auch keine andere Lösung, egal in welchem Progrann welches "Attribut" an welches "Objekt" angehängt werden soll.

Fabian hats ja anschaulich erläutert.

Beim Suchen/Ersetzen isses halt manchmal irritierend dass auch Beschriftungsbilder angemarkert werden. Dankenswerter Weise sind die offensichtlich geschützt, so dass man da nix zerschiessen kann.

Andererseits würde ich mir bei Positionsnummern wünschen dass man den Zwangsrahmen auch mal abschalten kann.

Grüsse, M.

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2018 (+2016 +2012) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

11 - 16 (16)

https://connect.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter