Forum de la communauté Allplan

[Question] Wie eine Decken-Abschrägung einzeichnen?


Hallo Forum,
Dass ein 2m-Mann mit seinem Kopf nicht an der Decke hängen bleibt, muss ich in meinem Modell eine Decken-Abschrägung anbringen. Siehe Bild.
Gibt es hierfür eine Funktion? Oder muss ich tatsächlich die Deckenaussparung um die 15 cm größer machen und ein frei modelliertes 3d-Objekt einfügen?

Vielen Dank im Voraus,
Peter

Pièces-jointes (1)

img
Deckenabschrägung.png
Type: image/png
Téléchargé 37 fois
Size: 45,42 KiB

Show most helpful answer Hide most helpful answer

Man kann eine Aussparung in einer Decke auch als "Fase" modellieren:

1. Deckenaussparung mit absoluten Höhen eingeben, UK = UK Decke, OK = Hälfte der Deckendicke
2. mit Punkt-Modifizieren in der Seitenansicht einen oberen, seitlichen Punkt auf den unteren schieben

Diese Art "Aussparung" kommt der Ausführung später auf der Bautestelle sehr nahe, da hier nur eine größere "Dreikantleiste" in die Schalung eingelegt wird.

Immer so modellieren, wie es später gebaut wird!
Dann ist es auch mengentechnisch richtig...

Pièces-jointes (1)

img
fase.png
Type: image/png
Téléchargé 55 fois
Size: 271,39 KiB
1 - 3 (3)
  • 1

Man kann eine Aussparung in einer Decke auch als "Fase" modellieren:

1. Deckenaussparung mit absoluten Höhen eingeben, UK = UK Decke, OK = Hälfte der Deckendicke
2. mit Punkt-Modifizieren in der Seitenansicht einen oberen, seitlichen Punkt auf den unteren schieben

Diese Art "Aussparung" kommt der Ausführung später auf der Bautestelle sehr nahe, da hier nur eine größere "Dreikantleiste" in die Schalung eingelegt wird.

Immer so modellieren, wie es später gebaut wird!
Dann ist es auch mengentechnisch richtig...

Pièces-jointes (1)

img
fase.png
Type: image/png
Téléchargé 55 fois
Size: 271,39 KiB

Vielen Dank Nemo!
Super, funktioniert.

1 - 3 (3)
  • 1

https://connect.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter