Support Forum

[Frage] Tipps gesucht - Layer anpassungen im großen Stil


Liebe Forianer,

Folgende Ausgangslage:
Wir steigen derzeit auf die Österreich Bauteile um, das österreichische Äquivalent zu den IBD Daten.
Mutig (Geisteskrank?) wie wir sind tun wir das am laufenden Herzen in einem großen BIM Projekt.
Hierzu haben wir uns ein Vorlageprojekt mit allen Ö-BT Ressourcen, neuen Layern, Assistenten usw angelegt, dorthinein unsere Teilbilder kopiert und uns ans Anpassen gemacht.

Nun habe ich Blut und Wasser schwitzend unsere Architektur Bauteile in Vorlagenbauteile gewandelt und machen mich nun an die verbleibenden 2D Daten und jetzt wird es spannend. Wir haben im Zuge der Ö-BT auch unsere Layerstruktur modernisiert und dem Allplan Standard angenähert. Dadurch gibt es unzählige Elemente die auf neue Layer verfrachtet werden müssen.

Hauptproblem 1:
Wir haben natürlich einen Haufen Elementgruppen mit Elementen auf verschiedenen Layern. Blende ich z.B. nur den alten Layer "Hilfskonstruktionen" ein, ist jede Elementgruppe mit Absetzpunkten, Hilfslinien usw die auf dem HK Layer liegen sichtbar.
Kennt irgendwer von euch eine Methode jetzt alle Elemente auf dem HK Layer gesondert anzusprechen ohne alle Elementgruppen aufzulösen? Wenn ich derzeit mit "Formateigenschaften modifizieren" + aktivem Layer-Filter über besagte Elementgruppen fahre wird alles modifiziert was in dieser Elementgruppe enthalten ist.

Hauptproblem 2:
Auch wenn die meisten Linien bei uns ihre Eigenschaften "von Layer" beziehen gibt es doch einen Haufen Ausnahmen.
So kommen beispielsweise Stiftdicke und Strichart vom Layer, die Farbe ist überdefiniert.
Wenn ich nun mittels "Formateigenschaften modifizieren" den Layer anpasse und sonst nichts angewählt habe ist anschließend gar nichts mehr über "von Layer" definiert.
Wähle ich "Allgemeine AR Eigenschaften modifizieren" und wähle nur den Layer aus bleibt zwar die Information was "von Layer" definiert wird erhalten, dafür wird die Farbe immer auf schwarz gesetzt. Gibt es irgend einen Schmäh den Layer eines Elements so zu ändern das sich nur der Layer anpasst und sonst alles gleib bleibt?

Was ich mir wünschen würde ist ein Objektmanagerexport bei dem ich einfach die Layernummer tausche und alles andere gleich bleibt. Oder eine Funktion die alle Elemente von Layer Nummer 1234 auf Layernummer 5678 spielt ohne die Formateigenschaften anzufassen.

Vielleicht fällt hier jemanden ein Lösungsansatz für meine Probleme ein... Vielleicht stehe ich auch einfach nur auf der Leitung, aber Tage des Bauteilwandelns und Layermodifizieren nagen an meiner geistigen Gesundheit ;)

danke fürs Lesen des langen Textes + lg Theo

1 - 6 (6)
  • 1

Hallo Theo

Es gibt in Allplan eine einzige Möglichkeit ein Projekt auf "automatisch" auf neue Ressourcen umzulenken. Wie ich aus deinem Text entnehme bist du aber schon zu weit um diese Variante noch anzuwenden. Ich denke da bleibt dir nur noch der manuelle Weg.

Mit dieser Funktion ist es Möglich Layer z.B. Interne Nummer 65234 auf 45321 umzuleiten. Grundsätzlich muss der Layer einfach die gleiche Bezeichnung haben. Ich glaube sogar, dass es dafür nur die gleiche Kurzbezeichnung benötigt.

Gruss Thierry

[EDIT JVE]hier noch der link zur Online Hilfe

http://www.cds-bausoftware.ch

Anhänge (2)

img
Ressourcen anpassen.jpg
Typ: image/jpeg
313-mal heruntergeladen
Größe: 78,87 KiB
img
Hilfe.jpg
Typ: image/jpeg
320-mal heruntergeladen
Größe: 360,39 KiB

Guten Morgen Thierry!

Für Layer-Merge ist es schon zu spät?

Gruß, Martin

Architekt Podsedensek ZT | A - 1060 Wien | Linke Wienzeile 4 | http://www.podsedensek.at

Danke für den Tipp Thierry,

nächstes Mal bin ich schlauer, hätte aber leider auch nicht alle Arbeit agbenommen da sich bei vielen Layern auch der Kurzname verändern hat

PS: ein Lob dem Objektmanager, ohne dem wäre das Umbauen der Bauteile und 2D Elemente eine noch deutlich größere Qual gewesen..

Hallo Zusammen

Ich habe gerade von Jörg Lehmann ein neues Tool gesehen, das dir bei Layer-Mergen helfen kann.
Suche mal im Forum unter "ModelInspector" Eintrag von heute.

Gruss Thierry

http://www.cds-bausoftware.ch

Hab ich auch gerade entdeckt und leuchtende Augen bekommen, das werde ich morgen gleich testen müssen, dann ließen sich vielleicht endlich die übrig geblieben "Layerleichen" entfernen.

1 - 6 (6)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen