Support Forum

[Frage] 2D Linien/ Stilfläche [Gelöst]

Schlagworte:

Hallo Zusammen,

derzeit versuche in ein einfaches SP für Aussparungen zu Erstellen.
Grob gesagt, soll in der Grundrissdarstellung ein Rechteck mit Stilfläche erstellt werden.
Soweit alles klar.
Jetzt sollen aber die Formateigenschaften der 4 Linien unabhängig voneinander geändert werden können.

Sobald ich die Stilfläche deckungsgleich zu den Linien zeichnen lasse, überblendet das Rechteck die vorher erzeugten Linen.
Und das auch wenn ich die Umrandung der Stilfäche ausschalte. Gibt es eine Möglichkeit die Reihenfolge zu bestimmen oder die Linieneigenschaften des Rechtecks zu beeinflussen?

Hier mal der Quelltext:

!----------Stilfläche-----------------
DEFINE FACE_STYLE "tst" stilflaeche 
SET FACE_STYLE "tst" 
RECT2 0 , 0 , REF_X , REF_Y , 0+2

!----------Definitionen linke Linie-----------------
COLOR col_l 
PEN pen_l 
STROKE stroke_l 
LAYER lay_l 
IF bylay_l THEN 
   COLOR -2 
   PEN -2 
   STROKE -2 
ENDIF 
LINE 0 , 0 , 0 , 0 , REF_Y , 0 
!----------Definitionen rechte Linie-----------------
COLOR col_r 
PEN pen_r 
STROKE stroke_r 
LAYER lay_r 
IF bylay_r THEN 
   COLOR -2 
   PEN -2 
   STROKE -2 
ENDIF 
LINE REF_X , 0 , 0 , REF_X , REF_Y , 0 

!----------Definitionen untere Linie-----------------
COLOR col_u 
PEN pen_u 
STROKE stroke_u 
LAYER lay_u 
IF bylay_u THEN 
   COLOR -2 
   PEN -2 
   STROKE -2 
ENDIF 
LINE 0 , 0 , 0 , REF_X , 0 , 0 

!----------Definitionen obere Linie-----------------
COLOR col_o 
PEN pen_o 
STROKE stroke_o 
LAYER lay_o 
IF bylay_o THEN 
   COLOR -2 
   PEN -2 
   STROKE -2 
ENDIF 
LINE 0 , REF_Y , 0 , REF_X , REF_Y , 0 

Vielen für eventuelle Rückmeldungen!

Gruß
Marcus

Lösung anzeigen Lösung verbergen

Hallo,

mit DRAW_SEQ n setzt man die Reihenfolge. Standardmäßig eingestellt ist folgende:

25 text
15 normal elements
12 hatching, patterns
11 face styles
10 bitmaps
8 fillings

RECT2 0 , 0 , REF_X , REF_Y , 0+2
blendet doch die Konturlinien aus! Welche Linien werden denn da verdeckt.

Bei den Linien-Befehlen bitte die 2D-Version benutzen:
LINE2 0 , REF_Y , REF_X , REF_Y
sonst sind es 3D-Linien auf der 3D-Folie, und haben KEINE Reihenfolge mehr!

Gruß Jörg

1 - 3 (3)
  • 1

Hallo,

mit DRAW_SEQ n setzt man die Reihenfolge. Standardmäßig eingestellt ist folgende:

25 text
15 normal elements
12 hatching, patterns
11 face styles
10 bitmaps
8 fillings

RECT2 0 , 0 , REF_X , REF_Y , 0+2
blendet doch die Konturlinien aus! Welche Linien werden denn da verdeckt.

Bei den Linien-Befehlen bitte die 2D-Version benutzen:
LINE2 0 , REF_Y , REF_X , REF_Y
sonst sind es 3D-Linien auf der 3D-Folie, und haben KEINE Reihenfolge mehr!

Gruß Jörg

Einmal mehr danke Jörg.
Das hätte ich auch sehen können/ müssen.

Mit 2D Linien klappt alles wie gewollt.

Besten Dank!

Gruß
Marcus

1 - 3 (3)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen