Support Forum

Beschriftung Tür - Höhe von FFB


Hallo,

ein häufig anzutreffendes Problem ist die korrekte Beschriftung von Türhöhen vom FFB.
Problematisch daran ist, dass die beiden anliegenden Räume unterschiedliche Fußboden-Stärken haben können.
Wenn man das Makro beschriftet, bekommt man mit MT_Raum(..) immer den Raum, wohin die Tür aufgeht (Seite des Türschlags).
Das ist "höhentechnisch" natürlich der falsche Raum, weil genau der Fußbodenaufbau des anderen Raumes in der Türleibung verlegt wird. Logischerweise hat die Türöffnung auch eine Rohbaulichte = Wandöffnungsmaß + FB-Aufbauhöhe in der Leibung.
Wenn man die Öffnung beschriftet, bekommt man mit MT_Raum(...) immer beide bzw. alle anliegenden Räume.
Noch komplizierter wird es bei Außentüren, da diese ja nur einen anliegenden Raum haben.
Trotzdem gibt es eine Formel, die all diese Spezialfälle abdeckt.
Wenn man das Makro beschriftet ist es diese:

@98@/1000-MT_Raum(@97@)/1000-MT_Raum(MT_Boden(@211@;1;2;3;4;5;6;7;8;9;10))/1000

Wenn man die Türöffnung beschriftet, ist es diese:

_IF_(MT_Raum(@215@)=0)(@98@-@97@)/1000_ELSE_(@98@/1000-MT_Raum(@97@)/(1000*MT_Raum(@215@))-MT_Raum(MT_Boden(@211@;1;2;3;4;5;6;7;8;9;10))/(1000*MT_Raum(@215@)))

Beide Formeln decken auch den Spezialfall ab, dass kein oder nur ein Raum an der Öffnung anliegt.

Grüße Jörg

Anhänge (1)

img
vtb_tuer.png
Typ: image/png
294-mal heruntergeladen
Größe: 58,71 KiB
1 - 9 (9)
  • 1

Hallo Jörg,

danke für die Arbeit - das erspart mir ne Menge Hirnschmalz und probieren.

Gruß Ulrike

P.S.: Nur so aus Neugier - wie zeichnest du den Decken-/Bodenversprung? Also den Teil, in dem die Deckendicke aus beiden Deckenschichten besteht?

Anhänge (1)

img
1.JPG
Typ: image/jpeg
153-mal heruntergeladen
Größe: 13,20 KiB

Deckenversprung: Klar -> entsteht über freie Ebene -> an der Stelle, wo an der Oberseite der Deckenversprung sein muss
Unterseite: Unterzug neben Deckenversprung zeichnen, und die Architektur-Linie an der freien Ebene ausblenden. Dann hat man auch gleich eine richtige Grundrissdarstellung im Geschoss drunter...

Für die Ingenieure: Klar, der Unterzug hat nicht die richtige (statische) Höhe, aber in dem Fall geht es nur um die richtige Außengeometrie der Decke...

Anhänge (1)

img
vtb_tuer.png
Typ: image/png
190-mal heruntergeladen
Größe: 6,29 KiB

Auf die Idee mit dem Unterzug muss mensch auch erst mal kommen - wir lösen das bisher über 2 freie Ebenen, die sich aber gerne mal gegenseitig stören. Mal testen, ob deine Idee besser ist.

Danke auf jeden Fall!

Gruß Ulrike

Wir verwenden 3 Ebenen:
1. tieferliegende Decke
2. höherliegende Decke
3. Zwischenraum (OK=UK Tieferliegende Decke und OK=OK Höherliegende Decke).

Stecke im Allplan seit 1995
Hotline für Kunden in Slowenien seit 1997

Danke Nemo für deinen Input, werde das beim nächsten Mal testen.

Aber mal ehrlich, wer hat in der echten Welt für sowas Zeit?!
Ich möchte keinen Doktor in Allplan besitzen um so simple und wiederkehrende Sachen verwendbar zeichnen zu können.
Kein Wunder, dass hier im Büro kein Mensch automatische Türstempel oder Fensterstempel verwendet.

@ Nemo:
Kann es sein, daß die Formel zur Makro-/SmartPart-Beschriftung bei unterschiedlich hohen Bodenaufbauten von 0 zwar funktioniert (z.B. 20 & 0) bei 20 & 10 jedoch nicht?
Hab die Formel noch nicht ganz durchdrungen, aber wenn ich zwei Räume mit unterschiedlichen Bodenaufbauten und der Tür bezogen auf die höhere Rohdecke habe, dann kommt bei mir leider doch noch kein korrektes Ergebnis raus...

Bspw.
OKFF beidseitig: +1,00
OKRF Seite 1: +0,80 (FB= 20cm)
OKRF Seite 2: +0,90 (FB= 10cm)
UK-Roh Tür: +0,90
OK-Roh Tür: +3,135

..ja, das ist korrekt.
Leider aber nicht anders lösbar, da man die Fussbodenhöhen der anliegenden Räume NICHT GETRENNT auslesen kann, sondern nur die SUMME bekommt! Daher ist es wie an anderer Stelle auch, ein "Mittelwert" (Summe der Höhen / Anzahl der Räume)

@Allplan
Hier sieht man wieder, das es bei Höhenkoten und Schichtdicken eben keine gute Idee ist, das einfach aufzusummieren!
Man braucht zwingend die Möglichkeit jede Seite (Raum) einzeln abzufragen!

Oh, ja, da kann ich nur zustimmen.
Separate Abfragemöglichkeit, bitte dringend!

1 - 9 (9)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen