Support Forum

[Frage] Allplan 2020 / Import Vermessungsdaten UTM / NTv2 Dateien


Hallo zusammen,

ich versuche gerade UTM Vermessungsdaten zu importieren.
Die NTv2 Gitterdateien für BW habe ich beim LGL gefunden (kostenloser download).
Soweit so gut.

1. Frage

Es gibt da zwei Dateien.
- BWTA2017.gsa
- BWTA2017.gsb

Welche muss ich wählen ?

2. Frage

Wo muss die Datei abgespeichert werden, damit sie beim dwg Import unter "Einstellungen" "Koordinatentransformation" gefunden wird ??

Hoffe mir kann jemand weiter helfen !

Viele Grüße
Stefan

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Hallo Stefan,

bitte die gsb (Binärdatei) verwenden.

Im Ordner STD\NTv2 ist die Struktur für die Gitterdateien anzulegen. Am Besten über den NTv2 Download aus Connect das Deutschlandpaket downloaden.Da ist übrigens für BW schon die Gitterdatei dabei. Hier ist auch eine kurze Installationsanweisung zu finden.

Als einen der nächsten Schritte werden wir das direkte Laden der *.gsb anbieten.

Viele Grüße
Thomas

1 - 10 (11)

Hallo Stefan,

bitte die gsb (Binärdatei) verwenden.

Im Ordner STD\NTv2 ist die Struktur für die Gitterdateien anzulegen. Am Besten über den NTv2 Download aus Connect das Deutschlandpaket downloaden.Da ist übrigens für BW schon die Gitterdatei dabei. Hier ist auch eine kurze Installationsanweisung zu finden.

Als einen der nächsten Schritte werden wir das direkte Laden der *.gsb anbieten.

Viele Grüße
Thomas

Hallo Thomas,

rege doch bitte mal beim Admin dieser Seiten an, dass die Daten hier auf connect besser zu finden sein sollten...
Vielleicht bin ich auch nur "zu blind" dazu, das kann aber auch andere user betreffen.

(ohne Deinen link hätte ich die nie gefunden...)

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

So findet man das :

Allplan 2020 kaufen -> Link erhalten :

https://connect.allplan.com/2020
Und beim Anklicken von Allplan 2020 : siehe Bild 1

der Link in der Online Hilfe "Neues In"
https://help.allplan.com/Allplan/2020-0/1031/New/index.htm#254899.htm

verweist derzeit nur auf Connect ohne die Unterseite), Das wird aber noch angepasst, dass der direkt auf dem Link von Thomas Müller landet, auch wenn das oben NICHT der Offiziell nach außen zu veröffentliche Link war.

Korrekt ist DIESER Link:
https://connect.allplan.com/redirectNTV2file

(Der auch so in Allplan enthalten sein sollte!)

Anhänge (1)

img
NTv2.jpg
Typ: image/jpeg
27-mal heruntergeladen
Größe: 147,56 KiB

Servus Jens,

wenn man die Transformationseinstellungen im Allplan öffnet, hat man per Default nur das Land INFO. Da wird auch der Link angezeigt. Das ist der normale Einstieg. Die NTv2 Seite liegt aber auch direkt im Allplan 2020 Menü auf Connect. Ist allerdings nur für Deutschland und International derzeit verfügbar - weitere Sprachen und NTv2 Pakete folgen noch.

Grüße
Tom

Hallo zusammen,

danke für die Infos!
Für mich eine sehr wichtige Erweiterung in ALLPLAN!

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Soweit so gut.
Habe die NTv2 Datei gefunden, alles eingestellt

ABER

es können nur 2D Daten importiert werden !?
Die mir vorliegenden Vermessungsdaten sind aber 3D und ich brauche sie auch 3D !

Hab ich was nicht verstanden ?

Viele Grüße

Stefan

Hallo Stefan,

kann ich solche Daten als Beispiel haben? Bisher haben wir immer nur 2D Daten von den Vermessungsämtern und unseren Kunden bekommen. Dahingehend haben wir die Transformation dann nur auf 2D Daten beschränkt.

Grüße
Thomas

Hallo Thomas,

da bin ich jetzt überrascht. Wir lassen uns vom Vermesser schon länger die 3D Daten geben, auch Infrastrukturplanung (Straßen usw).
Wir benötigen die 3D Daten ja für das Gesamtmodell der Anlage und auch für das add on Baugrube usw.
Bloß bisher eben mit Gauß-Krüger Koordinaten.
Im vorliegenden Fall handelt es sich um ein Bestandsgelände als vermaschtes UTM Gitternetz als Ergebnis einer Drohnenbefliegung
(weniger spektakulär als es sich anhört...).
Dieses 3D Netz kann ich problemlos über Austauschfavorit Import 11 "Modell auf ein Teilbild mit Layer" importieren.
Importiere ich es mit Koordinatentransformation ist es 2D und (das ist das eigentliche Problem) es liegt Lichtjahre vom 3D Netz entfernt.
Wüsste ich nun sicher, dass das der 2D Import lagerichtig ist, könnte ich als Workaround das 3D Netz deckungsgleich über das importierte 2D Netz legen.
Aber ich weiß nicht ob 2D oder 3D die Lage stimmt !
Die Daten kannst du bekommen, aber aus Datenschutzgründen lade ich sie ungern ins öffentliche Forum.

Viele Grüße
Stefan

Info aus der Docu

Zitiert von: hotline_admin

verweist nun auch dirket auf die Download Seite in Connect

1 - 10 (11)

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen