Support Forum

[Frage] Add On Baugrube / Allplan Reports / IBD


Hallo,
wir haben das Add On Baugrube angeschafft und tasten uns durchs Programm.
Deshalb eine Anfängerfrage zu den Reports.
Das Add On wirft als Report für den Auf- und Abtrag eine Exceltabelle aus.
So weit so gut.
Auch wie man über Elementkörper-Export die Allplan Reports verwenden kann, habe ich verstanden.

Wir nutzen aber Allplan IBD und diese Verknüpfung finde ich momentan nicht.
Da muss man den einzelnen "Objekten" doch sicher erstmal IBD Attribute zuweisen oder sowas.
Gibt es dazu ein YouTube Video oder sonst eine Anleitung ?

Da das eine YouTube cds Video zur Auswertung der Geländeschichten - verständlicherweise - keinen Bezug zu IBD herstellt, hat es mir diesbezüglich auch nicht wirklich weiterhelfen können.
Vermutlich müsste der Input, da auch eher von der Design2Cost Seite kommen.

Gruß Stefan

1 - 5 (5)
  • 1

Das DGM was mit Baugrube entsteht könnte in einen 3D-Körper und dann in Ebenen gewandelt werdenn. Dann hat man "Gelände-Ebenen" an welche die IBD-Bauteile wie Grundstück usw. drangehängt werden können. Das kann dann ausgewertet werden.

So könnte ich mir das vorstellen...

Geier Training & Consulting,
Freier Mitarbeiter bei CYCOT GmbH, Coaching Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Hallo Stefan

Da wir in der Schweiz kein IBD mit Design2Cost einsetzen, kann ich dir da leider nicht weiterhelfen.
Der Imput von Jörg Geier funktioniert natürlich.
Ich stelle mir gerade die Frage, ob man generell aus einer Baugrube einfach Ebenen ableiten können sollte.
Was meint Ihr dazu, braucht man sowas in der Praxis?

Gruss Thierry

http://www.cds-bausoftware.ch

Hallo Thierry,

klar, die Frage der IBD Auswertung geht an Design2Cost !

Grundsätzlich finden wir Allplaner natürlich alles gut, aus dem man Ebenen generieren kann, da man ja sämtlich Bauteilober- oder unterkanten auch in Höhenbezug zu "freien" Ebenen setzen kann.
Den Befehl "3D Körper in Architekturebenen" gibt es in Allplan ja schon, so dass man aus einem vernetzten 3D-Geländekörper problemlos Architekturebenen generieren kann.
Die Baugrube wird, wenn man sie im Add On über "Elementkörper exportieren" zur Auswertung für Allplan Reports ausliest bzw. kopiert, ja wieder zu einzeln bearbeitbaren 3D Körpern.
Aus denen kann man dann über "3D Körper in Architekturebenen" die begehrten Ebenen generieren.
Hab´s gerade probiert.
Funktioniert !

Gruß Stefan

Zitiert von: ThierryMetzler
Hallo Stefan
... die Frage, ob man generell aus einer Baugrube einfach Ebenen ableiten können sollte.
Was meint Ihr dazu, braucht man sowas in der Praxis?
Gruss Thierry

Hallo Thierry,
Das wäre klasse!
Wie schon mal angesprochen wäre auch prima, wenn wie bein DGM-Beschriften Punkte mit Höhenangabe beschriftet werden könnten (Wählbar welche, der Übersichtlichkeit halber).

Gruß, Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

1 - 5 (5)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen