Support Forum

[Frage] Schnitt erzeugen, Bewehrung anzeigen


Hallo,
Ich habe eine Frage bezüglich Schnitten und Bewehrung.
Ich habe Feldbewehrund, Matten und Rundtahl in einer Decke verlegt und wollte nun einen Schnitt der Decke machen, um doe Bewehrungsführung im Schnitt zu sehen.
Wie ist das möglch?
Wenn ich einen Schnitt erzeuge, dann sehe ich nicht die Bewehrung die schon verlegt ist.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

1 - 6 (6)
  • 1

Hallo,

wie sieht es im Animationsfenster aus?
Sind dort die Bewehrungslagen voneinander getrennt - in z-Richtung verschoben - oder liegen sie in einer Ebene?

Lagentiefe und Bauteildicke richtig eingetragen?
Und wie wurde der Schnitt gezeichnet (Funktion/Vorgehensweise)?

Wenn ich das lese wäre dann auch zu Prüfen ob unter den Optionen > Bewehrung "Mit Modell bewehren" aktiviert ist.

CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Hallo, also ich habe nur ein kleines Projekt, das heißt, ich habe die Bewehrung zur Schalung gezeichnet.
Wenn ich jetzt einen Schnitt von der Decke mache, wäre es gut, wenn ich die komplette Bewehrng sehe, die verlegt ist.
Wie kann ich das anzeigen lassen?

Anhänge (1)

img
Schnitt bewehrung.PNG
Typ: image/png
31-mal heruntergeladen
Größe: 69,95 KiB

Hallo,

Du hast bisher nur die untere Lage gezeichnet. Mattenschneideskizze und Untersicht untere Lage stimmen überein (Pos.1 bis Pos. 6). Es fehlt daher eine obere Lage, z.B. Randbewehrung.
Ich gehe davon aus, dass die Matten im Schnitt nicht sichtbar sind, da Du keine Betondeckung von unten eingeben hast (Matten sind deckungsgleich mit Schalkante unten).

* Schalte die 3D Körper transparent, so kannst Du die Lage der Matten kontrollieren. Oder schalte einfach eine Isometrie bzw. Ansicht von vorn/links.
* Modifiziere die Parameter der Verlegung, in dem Du die Betondeckung > 0 eingibst.
* Gehe in die Optionen. Aktiviere unter Bewehrung > Darstellung den Punkt Mattenüberdeckung im Schnitt > die Matten werden versetzt dargestellt
* Maßstab für Deckenbewehrung: M 1:50 > Beschriftung und Bemaßung wird übersichtlicher
* Schnitt durch die Decke: M 1:25, d.h. bei der Erstellung des Schnittes den Faktor in x- und y- Richtung auf 2 setzen.

Vielen vielen Dank, das hat mir schon viel geholfen!!

1 - 6 (6)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen