Support Forum

[Frage] Zwei Dachflächen verbinden


Hallo, hat jemand eine Idee wie ich die beiden Dachflächen miteinander verbinden kann?

Anhänge (1)

img
Unbenannt.PNG
Typ: image/png
64-mal heruntergeladen
Größe: 305,22 KiB
1 - 7 (7)
  • 1

Das linke Dach als Gaube des Rechten?

Zitiert von: numerobis
Das linke Dach als Gaube des Rechten?

Das hat leider nicht funktioniert.

Guten Morgen,
ich hätte den Grundriss einfach komplett als eine dachfläche umrandet (also L-förmig) und dann die Dachschrägen, evtl über "durch Punkt", an den Kanten angelegt.
Das ist nicht schwer

Gruß

Martin

PS: Wenn jedoch die Giebelwand vom unteren Dach erhalten bleiben soll, dann solltest Du wie Numerobis geschrieben, eine Dachgaube erstellen.

Wenn man zwei Dachebenenkörper hat kann man die auch ineinander kopieren. Dann werden die Dachkörper verschmlzen.

CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Zitiert von: joerggeier
Wenn man zwei Dachebenenkörper hat kann man die auch ineinander kopieren. Dann werden die Dachkörper verschmlzen.

Wie funktioniert das denn mit dem verschmelzen?

Guten Morgen.

Die beiden Dachflächen einfach ineinander schieben. Ich weiß, so was macht man normalerweise nicht. Aber in diesem Fall führt es weiter.
Ich finde jedoch den Ansatz über Hauptdachfläche = Dachebene, Nebendachfläche = Gaube als konstruktive Lösung sinnvoller, da hier unterschiedliche Dachüberstände und Dacheindeckungen ausgebildet werden können.

1 - 7 (7)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen