Support Forum

Kreuzgewölbe als Raum


Hallo,

zwecks Abrechnung Trockenbau müssen wir einen Raum als Kreuzgewölbe(siehe Anhang) erzeugen.
Jetzt habe ich hier per Forensuche 2 Beiträge gefunden, aber da wurde der Raum mittels 3D-Körpern erzeugt.

Kann man daraus dann auch einen Raum zur Flächenermittlung erzeugen? Bitte um Tipps.

Gruß: T.

Anhänge (1)

img
kgw.png
Typ: image/png
344-mal heruntergeladen
Größe: 40,19 KiB
1 - 10 (16)

Hallo Thomasle,
ich habe aus den 3D Körpern Ebenen gemacht, in diese kannst du dann die Räume bzw. Decken legen.
Das Problem ist für die Auswertung das die Gewölbe nicht zu rund sein dürfen sonst gibt keine Auswertung. Theoretisch funktioniert es. Ich hab letztendlich auf die Auswertung verzichtet da die Funktion des Wandelns der Umrisslinien für die Gewölbezeichnung mit einer geringeren Kreisteilung nicht funktioniert. Bzw. mir die Zeit ausging noch weiter zu experimentieren.
Gruß
Walter

binder-cad

Anhänge (2)

img
Kreuzgewölbe.JPG
Typ: image/jpeg
323-mal heruntergeladen
Größe: 199,11 KiB
img
Kreisteilung.JPG
Typ: image/jpeg
296-mal heruntergeladen
Größe: 60,00 KiB

Hi,

der 3D Körper lässt sich in Architekturebenen wandeln
und dann kannst du deinen Raum zeichnen der sich an die Ebene anpasst.
Was anderes (besseres) fällt mir da nicht ein.
Vielleicht wäre es sinnvoll den Kreuzgewölbe Raum auf ein
extra Teilbild zu legen, damit er die anderen Bauteile nicht stört.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Hallo,

Du zeichnest zwei Dachebenen als Tonne und drehst die eine Tonne. Dann verschneidet Allplan beide Tonnen zum Kreuzgewölbe. Nun kannst Du einen Raum vereinbaren, der automatisch auch das Gewölbe erkennt. Wenn Du für den Raum eine Deckenfläche vereinbarst, dann geht auch eine Massenermittlung.

Ralf

Anhänge (1)

img
Unbenannt.JPG
Typ: image/jpeg
232-mal heruntergeladen
Größe: 47,70 KiB

Super, auf Euch Forianer ist eben einfach Verlass .

Der letzte Vorschlag klingt sehr gut, wenn da dann tatsächlich die Auswertung stimmt, ist das der Bingo.

Nach den Tests Anfang kommender Woche gebe ich hier Feedback, bis dahin erst mal vielen Dank für rasche und zahlreiche Unterstützung.

Gruß: T.

was absolut genial wäre...

wenn sich Bauteile direkt an 3D Körper (Parasolid Körper) anbinden ließen
ohne sie vorher in Ebenen wandeln zu müssen

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Hallo abSpahn,
ja das mit den Parasolidkörpern wäre natürlich absolut genial aber da ist dann immer noch nicht die Kreisteilung gelöst, ich sehe die Parasolidkörper und deren Wandlung erst wieder in normale Körper um weiter mit ihnen wie gewohnt arbeiten zu können als wieder ein halbfertiges Produkt.
Zu dem Vorschlag von Ralf, das geht halt nur wenn du einen rechtwinkeligen Raum hast bei Kreuzgewölbe meistens unwahrscheinlich.
Aber ich würde gerne wissen habt ihr keine Probleme mit den Kreisteilungen wertet er bei euch die Räume aus, bei mir nicht.
Walter

binder-cad

Also bei der Tonne müssen zwei Seiten parallel sein.
Wenn man das hin bekommt, dann macht er auch eine saubere Massenermittlung.
Ich habe da die Teilung mal auf 8 und mal auf 40 gestellt. Die Abweichung bei der Massenermittlung liegt bei der 2ten Stelle nach dem Komma.

Ralf

Anhänge (1)

img
Unbenannt.JPG
Typ: image/jpeg
315-mal heruntergeladen
Größe: 257,97 KiB

Leider sind die Wände krumm und schief, daher fällt das Tonnendach aus .

Ich probiere mal den 3D-Körper.

Gruß: T.

Hallo Thomasle,
ich hab jetzt auch ein wenig mit dem Tonnendach experimentiert, zum Zeichnen muss es parallel sein. Anschließend sind die Ecken jedoch mit "Punkt modifizieren" aus dem Winkel zu bringen.
Und die vier Seiten sind auf einmal parallel einzugeben muss also nicht einmal kopiert werden.
Gruß
Walter

binder-cad

Anhänge (1)

img
Tonnendach.JPG
Typ: image/jpeg
239-mal heruntergeladen
Größe: 106,22 KiB
1 - 10 (16)

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen