Support Forum

DWG und Planelement [Gelöst]


Problem 1: Habe plan mit layer und je 3tb erstellt. diese 2x erszeugt und einzelne Layer ein und aus geschaltet .außerdem eine isometrie als übersicht. Diesen Plan will ich in Adt öffnen und zwar so, daß man den Plan nicht als layout sondern als Modell im acad bearbeiten kann. Welches austauschformat macht das?? Im Download und elearning finde ich auch nichts dazu.

Gibt es zusätzlich die Möglichkeit dem Planelement einen Layer zuzuweisen? dann könnte man in acad wenigstens die Planelemente dort ansichtsfenster aus und ein schalten.

1 - 7 (7)
  • 1

Hallo Sascha Decker,

wenn ich es richtig verstanden habe müsste sich die unter 1. genannte Anforderung folgendermaßen erfüllen lassen:

- Im Modul Planzusammenstellung, Plotten im Menü Datei > Exportieren > AutoCAD Daten exportieren anwählen.

- Im Dialog Pläne wählen den zu exportierenden Plan aktivieren und mit OK bestätigen.

- Anschließend im Dialog Speichern unter Speicherort, Dateiname und Datentyp auswählen und Optionen... anwählen.

- Im Dialog Optionen im Reiter Allgemeine Einstellungen im Bereich Austauschfavoriten den Austauschfavoriten 03 Export-Plan komplex von Layer zu Layer auswählen und gegebenenfalls weitere Export Optionen festlegen (je nach Bedarf z.B. im Reiter AutoCAD spezifisch die Option Layernamen Planelement-spezifisch) und mit OK bestätigen.

- Anschließend Speichern wählen um den Export zu starten.

- Anschließend entweder mit OK die Exportkonfiguration bestätigen oder über Verändern die Exportkonfiguration anpassen und dann mit OK bestätigen.

Die Planelemente mit dem Layer Standard aus Allplan werden dabei als Ansichtsfenster exportiert und liegen in AutoCAD auf dem Layer 0 welcher dort ein- ausgeschaltet werden kann.

Alternativ wäre es natürlich auch denkbar statt dem Plan nur die Teilbilder zu exportieren. In diesem Fall sollte der Export dann aus der Teilbildbearbeitung erfolgen und es könnte dafür z.B. der Exportfavorit 07 Export-Teilbilder im Modell mit Layern als Vorlage dienen.

Es grüßt
Martin Terfloth

ja das geht soweit, aber alle Elemente werden im Planelement von Acad wieder komplett eingeblendet, bzw auch nicht. z.b die Sparren kommen gar nicht mit.Wenn sie die Möglichkeit haben öffnen sie die datei mal in Acad, dann sehen sie was ich meine. Gruß S.decker
Tja schade weder dwg, nid, ndw, pdf kann ich hier hochladen. Ist das normal?? Werde versuchen das in jpg zu wandeln

Statt jpg ist es vermutlich besser zu versuchen die Daten in eine Zip-Datei zu verpacken (verstecken) .

Dies geht für Teilbilder über Menü Datei > Exportieren > Geladene Teilbilder mit Ressourcen exportieren
Oder für Pläne über Menü Datei > Exportieren > Geladenen Plan mit Ressourcen exportieren

Es grüßt
MT

Ja habe mal jpg mit 8 bit gemacht.habe aus acad in nem als pdf eingelesen und als bild gespeichert. Vielleicht wird das Problem so klar.

Anhänge (3)

originalplan in Nem.jpg
Erweiterung der Datei passt nicht zum Inhalt!
Typ: image/pjpeg
99-mal heruntergeladen
Größe: 227,88 KiB
Modellbereich im Acad.jpg
Erweiterung der Datei passt nicht zum Inhalt!
Typ: image/pjpeg
54-mal heruntergeladen
Größe: 160,93 KiB
layout im Acad.jpg
Erweiterung der Datei passt nicht zum Inhalt!
Typ: image/pjpeg
57-mal heruntergeladen
Größe: 119,97 KiB

Okay,

mit den Abbildungen wird die Anforderung schon deutlicher. Ich denke hier sind mindestens 2 unterschiedliche Aspekte zu berücksichtigen:
1.) Da die Daten des Planes in mehrere Teilbilder gegliedert sind, diese Unterscheidung in Teilbilder im AutoCAD Modellbereich jedoch nicht vorgesehen ist, werden dort die Inhalte mehrerer Teilbilder zunächst gemeinsam sichtbar. Um dennoch die Inhalte einzelner Teilbilder in AutoCAD ein- ausblenden zu können, kann es daher hilfreich sein die Layerbezeichnungen für den Export aus einer Kombination aus Allplan Teilbildnummer/Teilbildnamens und dem Layerlangnamen/Layerkurzbezeichnung zu bilden. Dies kann z.B. dadurch erreicht werden indem in den Optionen... des Exports im Reiter Allplan 2009 spezifisch und dort im Bereich Layerverteilung sowohl die Option Layer als auch die Option Dokumente aktiviert wird. Dadurch lassen sich nach dem Export in der Layerstruktur die Layer eines bestimmten Allplan Teilbildes an der Benennung erkennen und können bei Bedarf ein- ausgeblendet werden.

2.) Sparren verhalten sich beim Export etwas anders als z.B. Wände oder auch als 2D-Elemente.
Soll nur eine 2D-Darstellung der Sparren übertragen werden, so läßt sich dies errreichen indem z.B. zunächst ein Horizontalschnitt der Sparrenlage erzeugt wird und beim anschließenden Export die Option Elemente übertragen als: 2D aktiviert wird.
Sollen die Sparren jedoch als 3D-Elemente übertragen werden dann läßt sich dies erreichen indem für den Export die Option Elemente übertragen als: 2D/3D aktiviert wird.

Grundsätzlich sollte jedoch auch folgendes überdacht werden:

Werden die Daten in AutoCAD nur im Modellbereich und dort auch nur in 2D benötigt kann alternativ der Planinhalt statt komplex natürlich auch aufgelöst übertragen werden. In diesem Fall kann als Vorlage für die Einstellungen der Austauschfavorit 01 Export-Plan im Modell von Layer zu Layer dienen.

Werden statt des Planes nur die Allplan Teilbilder in AutoCAD im Modellbereich benötigt dann kann der Export der Daten statt aus dem Plan natürlich auch direkt aus den Teilbildern erfolgen.

Je nachdem ob also die Daten in AutoCAD als 2D-Elemente oder 3D-Elemente im Modellbereich benötigt werden gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen.

Bitte ggf. dazu auch die Schritt für Schritt Anleitung Datenaustausch herunterladen http://www.allplan-campus.com/downloads/?tx_acfedownloads_pi1%5Bcat_id%5D=2&tx_acfedownloads_pi1%5Bdl_id%5D=13&cHash=407a9a6c44

In speziellen Fällen kann es dabei auch erforderlich sein weder DXF- noch DWG-Daten zu exportieren sondern die Daten als IFC-Daten aus Allplan zu exportieren.

Es grüßt
Martin Terfloth

danke für die gute Antwort. Da ich gerne sowohl modell als auch layout brauche werde ich wohl den ersten Teil nochmal mit den Änderungen probieren. Will halt gerne aus Autocad auch den originalplan wieder zurückimportieren. Daher der Aufwand.
Werde mich ferner mal mit IFC beschäftigen und schauen was geht.

1 - 7 (7)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen