Support Forum

Abl. Bauwerkstruktur Schnitt als Perspektive

Schlagworte:

Hallo allplaner,
kann mir jemand sagen ob es möglich ist einen Schnitt als Perspektive in der Ableitung Bauwerkstruktur zu generieren um diesen dann als Teibild im Planlayout abzulegen.
So wie mein Beispiel würde ich gerne ein Teilbild haben das nach Bestandsänderungen mit dem einen Befehl "Berechnungsergebnisse aktuallisieren" auf dem neusten Stand ist.
nette Grüße Walter

binder-cad

Anhänge (1)

img
Schnitt perspektive.PNG
Typ: image/png
564-mal heruntergeladen
Größe: 30,17 KiB
1 - 10 (14)

Servus Walter,
ja das geht. Wie ? einfach machen:
Perspektive auswählen (schnitt aktivieren und das Modell drehen wie gewünscht; Drehung wieder ausschalten), als Favorit speichern und in der BWS bei den Ableitungen im Knoten Perspektive die gewünschte Perspektive ableiten lassen. Falls der Knoten und kein TB zur Perspektive vorhanden ist, diese natürlich vorher erzeugen. Für die Darstellung die Favoriten wählen (sofern angelegt), ansonsten die Einstellungen manuell einstellen und als favorit speichern, z.B. Schnitt_Ausführung_100 bzw. was dir beliebt.

Gruß, Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Anhänge (1)

img
Persp.png
Typ: image/png
567-mal heruntergeladen
Größe: 29,85 KiB

Hallo Bernd,
danke für deine Antwort, so wie du das beschreibst hatte ich versucht es zu bewerkstelligen, jedoch erscheint bei mir immer zwar die Perspektive wie im Favoriten gespeichert jedoch nicht in der Schnitttiefe. Gibt es da in den Einstellungen 1 bis 4, noch eine Einstellung um explicit auf den Schnitt aufmerksam zu machen. Auch wenn ich in der Zeichnung bin (Layer mit Schnittführung sind eingeschaltet) und meinen SchnittFavoriten im Bidausschnittfenster lade Schaltet sich der Schnitt ja auch nicht wie abgespeichet ein. so wie im Bild hab ich meinen Favoriten gespeichert.
nette Grüße

binder-cad

Anhänge (1)

img
Favorit laden.PNG
Typ: image/png
479-mal heruntergeladen
Größe: 76,65 KiB

Hallo,

ich mache das so.
Siehe pdf

Gruß Franz

Anhänge (1)

Typ: application/pdf
761-mal heruntergeladen
Größe: 245,09 KiB

Hi Franz,
da hast du dir ja richtig Arbeit gemacht,
das erstaunt mich aber jetzt schon, vom Kopf her kann ich das zwar noch nicht ganz nachvollziehen, aber es funktioniert. Auch Änderungen am Gebäude hab ich schon vorgenommen und die abgespeicherte Berechnung macht alles sauber mit.
super und danke!
Walter

binder-cad

Hallo Walter,

sorry, dass ich meine Anleitung nicht bebildert habe. Der Franz hat den Weg aber prima aufgezeigt. Haken dran?

Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Hallo Bernd,
ja und unter Favoriten speichern wäre ich nie drauf gekommen die Verdeckt Draht-Berechnung zu speichern. Unter Favoriten speichern gab es für mich in der BWS nur den Bildausschnitt den ich auch in der normalen Perspektive verwende. Diesen Weg hatte ich schon mit allen möglichen Einstellungen nach Anleitung und Schulungsunterlagen versucht und es hat nicht funtioniert, aber eine Verdeckt-Drath-Berechnung abzuspeichern die dann anschließend nach einer Konstruktionsänderung ihr Aussehen ändert muß ich in dieser Masse wohl überlesen haben.
aber echt immer wieder schön wenn man nach unzähligen Stunden wieder einen kleinen Schritt weiter kommt.
Franz seine Anleitung ist in meinem Ordner Tipps und Tricks ganz weit oben
nette Grüße
Walter

binder-cad

Wenn ich die Anleitung von Franz folge, erreiche ich zwar die gewünschte Perspektive, aber:
1. Die Abmessungen in der Schnittfläche sind nicht maßstäblich
2. Wenn Bauteile dazu kommen, muss ich immer eine neue Verdecktberechnung durchführen, oder?

Bei der Lösung von "MD2" erreiche ich nicht das die Perspektive in Schnittebene beginnt, sondern ich sehe immer das ganze Gebäude.

Es muss also irgendwie anders funktionieren um die Schnittperspektive auch immer wieder über die BWS neu berechnen zu können, ohne den Weg über die Verdecktberechnung gehen zu müssen.

Für weiter Infos wäre ich dankbar.

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

Hallo,
ich habe meine Frage nun auch an den Support gesandt, da es für mich noch keine so richtige Antwort gibt, hier die Antwort:
"Sehr geehrte Damen und Herren Binder,
vielen Dank für Ihre Anfrage beim Technischen Support.
Leider gibt es hierzu keine Lösung, die Sie in der BWS abbilden können. Ein Shcnitt ist eine Parallelprojektion, so wie Ansichten und Grundrisse auch. Wenn Sie etwas für den Hintergrund haben wollen, müssen Sie dies separat erzeugen und dahinter legen.
Sollten Sie noch weitere Rückfragen haben, können Sie sich gerne wieder an uns wenden.

binder-cad

Zitiert von: jschmidt
...

Bei der Lösung von "MD2" erreiche ich nicht das die Perspektive in Schnittebene beginnt, sondern ich sehe immer das ganze Gebäude.
...

Hallo Jürgen,

du musst den Schnitt erst aktivieren. Ich gehe dazu so vor:
- Alle zu ladenden Teibilder einschl. TB für Schnittführung (sind bei mir gesondert) zu einem Favoriten in der BWS zusammenfassen/ speichern (Bild"BWS_Favorit").
- In der gewünschten Darstellung (Animation/Iso wo auch immer) den gewünschten Schnitt aktivieren (siehe beigef. Bild "Eins_Schnitt")
- Dann die entsprechende Verdeckt- oder Drahtberechnung auslösen
- Das Ergebnis in der BWS auf entspr. TB speichern (Bild "Ableitung_in_BWS")und bei Bedarf
- Berechnungsergebnis aktualisieren (funktioniert nur, wenn keine NEUEN TB hinzukommen, sondern die bereits in diese Ableitung verwendeten ergänzt/ geändert werden- ansonsten muss bei Spiegelstrich 1 wieder begonnen werden.

Gruß, Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Anhänge (3)

img
Einst_Schnitt.png
Typ: image/png
368-mal heruntergeladen
Größe: 4,34 KiB
img
BWS-Favorit.png
Typ: image/png
450-mal heruntergeladen
Größe: 29,34 KiB
img
Ableitung in BWS.png
Typ: image/png
400-mal heruntergeladen
Größe: 23,13 KiB
1 - 10 (14)

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen