Support Forum

[Frage] IFC Attribute von Wand nicht übertragbar


Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass ich IFC Attribute von einer Wand (einschichtig) nicht auf eine andere (gl. Bauteil / Anforderungen) übertragen kann. Woran könnte das liegen? Befehl "Attribute übertragen". Im Forum habe ich gelesen, dass das eventuell mit den Wandschichten zusammen hängen kann. Die IFC Attribute "Feuerschutzklasse" und "Brandverhalten" richten sich allerdings an das gesamte Bauteil (Wand).

VG Peter

allplan 2020-0-4

Anhänge (2)

img
wand1.JPG
Typ: image/jpeg
28-mal heruntergeladen
Größe: 68,68 KiB
img
wand2.JPG
Typ: image/jpeg
23-mal heruntergeladen
Größe: 49,42 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Servus!

Es gibt im Allplan Shop beispielsweise ein BIM-Excel Plugin zu kaufen.

Wir verwenden sehr erfolgreich und sehr zufrieden den AttributEditor von Alltool. Der bietet den wertvollen Zusatznutzen, dass Du Dir auch Excel-Vorlagen zur Auswertung mittels Listen bauen kannst. Funktioniert ähnlich den Reports, eben über Excel, mit dem mehr User vertraut sind als mit den Reports und deren Erstellung.

Gruß, Martin

Delta Podsedensek Architekten ZT GmbH | A - 1030 Wien | Haidingergasse 2 | http://www.delta-pods.at

1 - 10 (21)

Hallo!

Dir ICF-"Common"-Attribute der Wände sind bei Allplan in der Gesamtwand (dem obersten Eintrag im Attribute-Menü) und können meines Wissens nicht mit "Attribute übertragen" modifiziert werden, da man die Gesamtwände nicht im Teilbild mit der Maus auswählen kann.

Ich mache das bei Wänden immer über "Attribute exportieren", dann die Gesamtwände in der XAC-Datei mit Excel bearbeiten und wieder importieren.

lg,
Stefan

Total BIM Consulting S.L.
Calle Gerardo Diego 6, Local A | 41013 Sevilla | Spain

Moin,

die IFC- Attribute gehören gem. IFC- Vorgaben mehrheitlich (Ausnahme z.B. das Material) an die Gesamtwand (gern auch der "Container" genannt...). An den kommt man in ALLPLAN leider sehr schlecht ran...

Alternativ zu dem von Stefan genannten Workflow über Excel geht noch folgender Trick:
-Attribute übertragen oder Attribute an beliebige Elemente wie gewohnt einstellen
-Filtern: nach Architekturelementen - Objektname (des Containers)="Gesamtwand" (meistens, kann z.B. bei IBD auch anders heissen)
und jetzt kommt der Zaubertrick:
-strg+a (also alles aktivieren, NICHT Aktivierungsrahmen oder Summerfunktion oder sowas...!!!)

Hintergrund: der nicht sichtbare Container kann NICHT so einfach aktiviert werden, wird bei strg+a jedoch miterfasst.

Nachteil bzw. zu beachten:
Es werden ALLE Gesamtwände auf den aktiven TB angesprochen. Der Workflow scheitert also wenn Wände unterschiedliche Attribute oder Attributwerte bekommen sollen.
In ALLPLAN 2019 wird das Zuordnen von AttributWERTEN an die Container deutlich vereinfacht (Eigenschaftenpalette). Leider (noch???) nicht das zuweisen von ATTRIBUTEN. Da kann dieser "Workaround" evtl. helfen.

Der "Profi" nutzt andere Tools (z.B. wie erwähnt Ecxel oder andere Plugins).

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Vielen Dank Euch beiden!
Dann muss ich das wohl auch über ein plugin lösen, welches demnächst sowieso angeschafft werden soll.

allplan 2020-0-4

von welchem Plugin redest du da? würde mich wunder nehmen. thx für die Info.

Servus!

Es gibt im Allplan Shop beispielsweise ein BIM-Excel Plugin zu kaufen.

Wir verwenden sehr erfolgreich und sehr zufrieden den AttributEditor von Alltool. Der bietet den wertvollen Zusatznutzen, dass Du Dir auch Excel-Vorlagen zur Auswertung mittels Listen bauen kannst. Funktioniert ähnlich den Reports, eben über Excel, mit dem mehr User vertraut sind als mit den Reports und deren Erstellung.

Gruß, Martin

Delta Podsedensek Architekten ZT GmbH | A - 1030 Wien | Haidingergasse 2 | http://www.delta-pods.at

Zitiert von: Martin_Leibl
AttributEditor von Alltool

Hallo zusammen,

^danach siehts derzeit aus.
Wände auswählen - Gesamtwände auswählen - Attribute anpassen - zurückkopieren anklicken.

Habe aktuell nur die Testversion; kann aber jetzt schon nicht mehr darauf verzichten.

allplan 2020-0-4

... die Investition in die Bürolizenz lohnt in jedem Fall!

Gruß, Martin

Delta Podsedensek Architekten ZT GmbH | A - 1030 Wien | Haidingergasse 2 | http://www.delta-pods.at

Coole tipps diesbezüglich hier. Hab da hier auch noch ne problemstellung.

Wie kann von 100 gesamtwänden ein attribut vollständig entfernt werden?

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

objektattribute nach excel exportieren -> nach bauteilen sortieren -> spalte mit der korrekten überschrift suchen und bei allen gesamtwänden <delete> eintragen.
datei speichern und wieder in allplan einlesen.
fertig.

1 - 10 (21)

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen