Support Forum

[Frage] Benutzer-ID Workgroupmanager ändern


Hallo ihr Lieben,

kann man im Workgroubmanager die Benutzer-ID manuell ändern, ohne die Benutzer neu anzulegen?
Denn Lücken, die zwischen den einzelnen ID's entstehen, wenn man Benutzer löscht, werden nicht automatisch gefüllt, wenn man neue Benutzer hinzufügt. Neue Benutzer werden immer am Ende mit der nächstgrößeren ID angelegt. Irgendwann ist aber die maximale Anzahl der Benutzer erreicht. Ich weiß, dass man die maximale Anzahl in einem bestimmten Dokument anpassen kann und habe das auch schon in Anspruch genommen. Aber das ist auch keine dauerhafte Lösung. Denn dort wird die Grenze auch irgendwann erreicht sein.
Kann mir jemand weiter helfen?

Liebe Grüße und Danke schonmal im Voraus.

Anhänge (1)

img
Benutzer-ID.JPG
Typ: image/jpeg
11-mal heruntergeladen
Größe: 17,02 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Ich würde auch davon abraten, ständig Benutzer zu löschen und neue Benutzer anzulegen! Warum?
Die Benutzer haben wie alles in Allplan eine ID, und wenn es diese nicht mehr gibt, kommt an verschiedenen Stellen eine Fehlermeldung!
Z.b. wenn die nicht mehr existierende Benutzernummer als Eigentümer eines Planes oder Teilbildes benutzt wurde!

Besser ist folgendes Vorgehen:
Die maximal nötigen Benutzer im Büro einmal erzeugen (dabei erhalten diese eine fortlaufende ID).
Dann nur noch die Benutzer ändern.
D.h. ein neuer Benutzer wird durch umbenennen eines bestehenden (nicht mehr im Büro arbeitenden) Benutzers erzeugt.
Wenn ein Mitarbeiter ausscheidet, dann wird dessen Benutzer auf eienn Standardnamen (UserXXX) umbenannt,
und die Logindaten entspr. geändert. Damit wird dieser Benutzer zur "Neuzuweisung" frei...

1 - 3 (3)
  • 1

Ich würde auch davon abraten, ständig Benutzer zu löschen und neue Benutzer anzulegen! Warum?
Die Benutzer haben wie alles in Allplan eine ID, und wenn es diese nicht mehr gibt, kommt an verschiedenen Stellen eine Fehlermeldung!
Z.b. wenn die nicht mehr existierende Benutzernummer als Eigentümer eines Planes oder Teilbildes benutzt wurde!

Besser ist folgendes Vorgehen:
Die maximal nötigen Benutzer im Büro einmal erzeugen (dabei erhalten diese eine fortlaufende ID).
Dann nur noch die Benutzer ändern.
D.h. ein neuer Benutzer wird durch umbenennen eines bestehenden (nicht mehr im Büro arbeitenden) Benutzers erzeugt.
Wenn ein Mitarbeiter ausscheidet, dann wird dessen Benutzer auf eienn Standardnamen (UserXXX) umbenannt,
und die Logindaten entspr. geändert. Damit wird dieser Benutzer zur "Neuzuweisung" frei...

Danke für die schnelle Antwort.
Wir werden das mal ausprobieren.

1 - 3 (3)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen