Support Forum

ModelInspector - erzeugt Räume besser als Raumprogramm-Assistent [Gelöst]


Hallo Leute,

ich habe den ModelInspector mal etwas erweitert.
Dieser kann jetzt (wie der Raumprogramm-Assistent auch) Räume aus einer Excel-Tabelle lesen,
und diese dann im Allplan direkt erzeugen.
Was geht damit besser als mit dem Raum-Programm-Assistent?
1. Es gibt keine Begrenzung auf 150 Räume
2. Man kann ALLE Attribute gleich beim Erzeugen anhängen -> Die Anzahl der Spalten ist unbegrenzt!
Es werden aber nur Attribute hinzugefügt, deren Namen (1. Zeile) in Allplan tatsächlich exisitert,
und deren Typ zum Zell-Inhalt passt.
3. Man kann sofort beim Erzeugen eine Füllfläche hinterlegen
-> Dazu braucht es eine Spalte "Schraffurfilling" mit eine Zahl, die die Farbnummer darstellt
Ebenfalls kann man einen Randabstand dieser Füllfläche in der Excel-Tabelle angeben.
Dazu eine Spalte "Randtiefe" mit dem entspr. Abstand einfügen.
4. Der ModelInspector ist sehr viel schneller, da er nicht die veraltete COM-Schnittstelle verwendet!
Auch fehlende OCX-Controls oder eine falsch initialisierte COM-Schnittstelle gehören damit der Vergangenheit an!

Das Plugin läuft nach der Installation 2 Wochen als Demo (lediglich der Lizensierungsdialog wird bei jedem Start angezeigt, kann aber mit OK weggeklickt werden)

Have Fun!

Anhänge (3)

img
raeume_erzeugen.png
Typ: image/png
239-mal heruntergeladen
Größe: 93,68 KiB
Typ: application/zip
733-mal heruntergeladen
Größe: 2,19 MiB
Typ: application/zip
744-mal heruntergeladen
Größe: 2,16 MiB

Lösung anzeigen Lösung verbergen

Hier ein Update des Modelinspectors.

Folgende Verbesserungen beim Räume aus Excel erzeugen:

1. Flächenstile, Schraffuren und Muster sind als Raumfüllung auch möglich
Dazu braucht es die Spaltenüberschriften:
Allplan_Farbnummer (alternativ zu Schraffurfilling) für die Füllfläche
Allplan_Flächenstil für die Stilfläche
Allplan_Musternummer für das Muster
Allplan_Schraffurnummer für die Schraffur
Schraffur und Muster können auch mit einer Farbe hinterlegt werden

2. Die Räume werden auf Wunsch gleich beschriftet

Anbei eine Beispiel-Excel-Liste und der Installer für Allplan 2019.

Anhänge (3)

img
raum_flaechenstil.png
Typ: image/png
22-mal heruntergeladen
Größe: 186,88 KiB
raumliste.xlsx
Erweiterung der Datei passt nicht zum Inhalt!
Typ: application/vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.sheet
0-mal heruntergeladen
Größe: 9,55 KiB
Typ: application/zip
641-mal heruntergeladen
Größe: 2,20 MiB
31 - 39 (39)

Hier noch der Installer für Allplan 2018, und die Raumliste (diesmal gezippt).

Anhänge (2)

Typ: application/zip
299-mal heruntergeladen
Größe: 2,24 MiB
Typ: application/zip
294-mal heruntergeladen
Größe: 7,05 KiB

Das nenne ich mal ein Blitz-Update!
Chapeau!!

Total BIM Consulting S.L.
Calle Gerardo Diego 6, Local A | 41013 Sevilla | Spain

Hallo Nemo,

ich habe mir den Modellnspector als Demo heruntergeladen.
Wie komme ich nun an einen Freischaltcode und was kostet das Ganze aktuell ?

Viele Grüße

Stefan

Bitte eine Mail an

lehmann (please no spam) @ (please no spam) i-fx.de

Dann bekommt ihr eine Preisliste und die möglichen Lizensierungstypen.
Auch einen Freischaltcode für's längere Testen bekommt man dort.

Hallo Nemo,

habe den Modellinspector gestern zum Testen installiert.
Dabei ist mir aufgefallen, daß ich nach jedem Benutzen keine 3D-Wände mehr zeichnen kann. Bzw. sie werden zwar gezeichnet, aber offenbar nicht mehr dargestellt. Habe im Anschluß dann Cleanup ausgeführt und siehe da, die gezeichneten Wände sind wieder sichtbar und ich kann weitere erstellen. Wiederholt sich aber alles sobald ich wieder den MI benutze.
Hast Du eine Idee, was das Problem sein könnte?
Ich nutze Allplan 2018-1-11 mit ModelInspector_2018_V1.0.1.16 auf Win10.

Welche Funktionen des Modelinspectors wurden genutzt!

Bei der Funktion "Attribute untersuchen" gab es gelegentlich Probleme bei älteren Versionen mit dem Grafikkartentreiber. Es trat allerdings nur auf, nachdem man die berechneten Attribute angezeit hatte.

Es hat mit einem Fehler bei der Berechnung der Attribute durch Allplan zu tun, wenn ein unzulässiges Attribut berechnet werden soll. Scheinbar wird dabei der Grafikkartentreiber gestört.
Nach einem Neustart von Allplan sollte es aber wieder funktionieren.

Dieser Fehler wurde meines Wissens aber gefixt. Kann sein, dass es nicht mehr für die Version 2018 gemacht wurde. Ist halt doch schon etwas älter...

Anhänge (1)

img
model_inspector_mengen_attr.png
Typ: image/png
19-mal heruntergeladen
Größe: 40,12 KiB

Ja, ich habe die Attribute anzeigen lassen. Dann wird es das sein.
Ist denn für 2018 die V1.0.1.16 die aktuellste Version, oder gab es da noch etwas neueres, vielleicht mit dem Fix?
Wenn ja, einfach drüberinstallieren oder wie ginge das?

Wie schon geschrieben, war das ein Fehler in Allplan!
D.h. Allplan hat das in 2018 nicht gefixt, und wird das wohl auch nicht mehr machen!
Einziger Ausweg: Allplan updaten...

Ah, hmpf...

31 - 39 (39)

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen