Foro de Soporte Allplan

IBD_Res schrottet Allplan 'Optionen' [Guardado]

Etiquetas:

Hallo in die Runde,
bei Ausführung des Hotline-Tools 'IBD_Res' >> Klick auf '---ALLPLAN IBD HOCHBAU ---'
löst diese Aktion bei uns ziemlichen Ärger aus: Die kompletten Einstellungen in den Optionen (Arbeitsumgebung bis Pläne und Plotten) sind völlig verstellt. Extreme Auswirkung haben v.a. die dabei bewirkten Änderungen von Maßeinheiten, Texteinstellungen und auch die Einstellungen der 'Bildschirmdarstellung' werden komplett durchgewürfelt. Es ist ziemlich z.K.!

Erster Schritt sollte immer sein: ALLE Einstellungen der 'Optionen' als Fav. zu speichern.

Wer kennt dieses Phänomen/ Problem? Wer weiß Rat? Erstmals in 2011-01-01 aufgetaucht, in 01-02 Hotfix nicht behoben.

Danke und Gruß
Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Adjuntos (1)

img
IBD_Crash.JPG
Type: image/jpeg
Descargado 381 veces
Size: 72,26 KiB
1 - 9 (9)
  • 1

Wenn ich das Tool richtig kapiert habe ist es Sinn und Zweck des Tools ALLE Einstellungen auf den von IBD festgelegten, nach deren Meinung, optimal zum Arbeiten, definierten Standard setzt.

Ich hab das Tool selber noch nie verwendet, da ich gern die Kontrolle über meine Einstellungen habe...

als so was ähnliches wie ein Anfänger unterwegs...
erst seit 1996 mit Allplan arbeitend

Hallo Markus,
genau was du schreibst sollte die Aktion bewirken- tut sie aber (bei uns) nicht!

Ich hatte wegen des Updates auf 2011-01-01 schon mit der Hotline Kontakt, weil sich genau diese Einstellungen nach Installation komplett verkaspert haben. Momentan hilft da nur das manuelle (Re-)Importieren der abgespeicherten Einstellungen.

Im Klartext: IBD Reset optimiert die Optionen (bei mir) nicht, sondern zerhackt die Einstellungen bis zur Untauglichkeit...

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

... es ist zum K....!
Heute habe wir das BCM inkl. den IBD- Hochbaudaten und -elementen aufgespielt.
Resultat ist wie beschrieben. Komplett zerbröselte Optionen und Bildschirmdarstellung. Anbei Bilder zur auszugsweisen Doku dss Chaos.

Herzlichen Glückwunsch und danke für die Beschäftigungs- Therapie.

Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Adjuntos (2)

img
Bildsch_Schrott.JPG
Type: image/jpeg
Descargado 425 veces
Size: 57,72 KiB
img
Opt_Schrott.JPG
Type: image/jpeg
Descargado 417 veces
Size: 81,80 KiB

Da es nun so weit gegangen ist, dass sich die Kiste selbst die per 'Import' wieder hegestellten Einstellungen der 'Optionen' nicht mehr "gemerkt" hat, habe ich dieser Demenz und Spinnerei ein Ende gesetzt.
Allplan wurde auf dem Rechner komplett neu aufgesetzt, d.h. nein zweimal neu aufgesetzt, weil das Biest nur "neu" reagiert, wenn per 'regedit' der Garaus gemacht wird...

Mal sehen wie es sich hält.

Mein Tip: KEIN Live-Update (Niemals nicht!!!) nachdem ging´s nämlich los, auch bei der 2. Installation. Nur per manuellem Download und dann gepflegt pro Arbeitsplatz installieren. Habe den Eindruck, dass sich doch gerne was verhaspelt, solange das Prg während des Live- Updates "Offen" ist.

Gute Nacht
Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Die Testphase ist abgeschlossen:
Seit Neuinstallation keine Probleme mehr mit verstellten 'Optionen'/ Bildschirmeinstellungen. Es wird auch nichts mehr "vergessen".

Haken ans Thema- hier kann zugemacht werden.

Gruß
Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Hallo zurück in die Runde,

in der Anlage habe ich Euch die exakten Einstellungen der Optionen gelistet,
die im Hilfeverzeichnis von IBD mitgeliefert werden.

Es werden nur wenige Einstellungen gesetzt und diese sind sicherlich nicht der Grund für das Chaos auf dem Rechner.

In diesem Fall solltet Ihr über Cleanstd alle Einstellungen mittels Allemnü>Service>Holtinetolls zurück setzen und anschließend alle Optionsfelder neu einstellen. Danach über savestd die Optionen speichern und das Thema ist damit durch.

Viele Grüße und viel Erfolg. Christoph

Adjuntos (1)

Type: application/pdf
Descargado 1221 veces
Size: 63,71 KiB

Hallo Christoph,

vielen Dank für den Nachtrag und den Tip... ich hoffe, dass ich nicht darauf zurückgreifen muss. Nächstes mal wende ich mich direkt an Sie oder Herrn Damrau bzw. jemanden von dacoda.

Eine Frage noch:
Könnten Sie mal noch eine Liste posten mit den korrekten Einstellungen des Plotsets/ Layereinstellung für die Erzeugung der Listen- ich glaub´da hat´s ein paar zerlegt.
Danke vorab und Gruß nach Rottenburg,

Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Hallo Bernd,

vielleicht macht es Sinn, dass wir uns diesbezüglich kurz mal über unsere Hotline austauschen, damit ich hier genau sehe, wie wir unterstützen können.

Bitte die Kontaktdaten an hotline (please no spam) @ (please no spam) dacoda.net mailen zur Kontaktaufnahme.

Danke und Gruß

Christoph

1 - 9 (9)
  • 1

https://connect.allplan.com/ utiliza cookies  -  Aqui

Acéptalo