Allplan Fórum

[Otázka] Auswerten eines Ziegelstürzes [Vyřešeno]


Hallo zusammen,
wir haben ein Problem bei der Auswertung einen Ziegelsturzes. Wir würden den gerne über das Tür-Smartpart den Sturz auswerten und dann ein dynamisches Material, über die Wanddicke, erzeugen.

Leider bezieht sich die Dicke des Bauteils auf die Makrotiefe des Leibungselementes.
"Ziegelsturz"+"-"+(INT(Dicke*100))

Wenn ich mit "Ziegelsturz"+"-"+(PARENT(PARENT(INT(Dicke*100)))) versuche auf die Wanddicke zuzugreifen funktioniert es und gibt mir die richtige Wandstärke aus.
Füge ich nun einen Raum ein, wird anstatt der Wanddicke, 0 ausgewertet. Ich vermute das hier die Dicke eines Seitenbelages auswertet.

Habt ihr eine Lösung für das Auswerten eines Ziegelsturzes? Ist es sinnvoll über das Smartpart diesen auszuwerten?

Vielen Dank schon mal für eure Unterstützung.

Show solution Hide solution

MT_Wand(Dicke) könnte funktionieren.

Wenn ein Raum anliegt, gibt PARENT() den Raum zurück.
Ansonsten ist vom SmartPart aus gesehen : 1.PARENT()=Leibungselement 2. PARENT()=Türöffnung 3.PARENT()=Wandschicht
Ohne Leibungselement ist man schon mit 2 PARENTs bei der WAND: 1.PARENT()=Türöffnung 2.PARENT()=Wandschicht

MT_Wand sucht in den PARENTs nach oben nach der Wandschicht.
MT_Raum hingegen nach dem Raum

1 - 3 (3)
  • 1

MT_Wand(Dicke) könnte funktionieren.

Wenn ein Raum anliegt, gibt PARENT() den Raum zurück.
Ansonsten ist vom SmartPart aus gesehen : 1.PARENT()=Leibungselement 2. PARENT()=Türöffnung 3.PARENT()=Wandschicht
Ohne Leibungselement ist man schon mit 2 PARENTs bei der WAND: 1.PARENT()=Türöffnung 2.PARENT()=Wandschicht

MT_Wand sucht in den PARENTs nach oben nach der Wandschicht.
MT_Raum hingegen nach dem Raum

Das ging ja schnell.
Super vielen Dank, hat funktioniert.

1 - 3 (3)
  • 1

https://connect.allplan.com/ používá cookies  -  Více informací

Souhlasím