Support Forum

Probleme beim Erstellen eines Geländers

Schlagworte:

Guten Morgen

Habe leider ein Problem mit dem Geländermodellierer.
Eigentlich sollte es ja kein Problem darstellen ein ganz normales Geländer zu
erstellen. Ist es ja auch nicht..... im 2D. Jedoch diesen Modellierer verstehe
ich immer noch nicht wirklich, soviel Mühe ich mir doch gebe es ist für mich einfach
sehr komplex aufgebaut und nicht wirklich verständlich.

Da ich aber auch in der Lage sein sollte ein ganz normales Geländer zu modellieren
und zudem der einzige im Betrieb bin der 3D zeichnet, wäre es doch ganz toll mal
ein Geländer richtig machen zu können.

Zum Geländer:

Länge: 5.15 m
Breite: 1.09 m

Kein Handlauf
Die Staketen sollen eine Lücke von weniger als 12 cm aufweisen.

--> Da liegt auch mein Problem, denn:

Immer nach einer Feldunterteilung ergibt sich ein anderer Abstand zwischen Pfosten und
Stakete, was nicht nur wenige mm beträgt, sondern vielmehr 1-2 cm und das ist einfach zu
viel Unterschied.

Kann man ein ganz normales Geländer modellieren, das eine anständige, gleichbleibende
Unterteilung hat (auch beim Feldanfang/-ende)?

Ausserdem kann ich dann auch das Geländer nicht in richtige Bereiche unterteilen, weil sonst
Verschneidungen im Bereich der Ecke entstehen.

Ich hoffe wirklich, dass mir da jemand weiterhelfen kann und freue mich über jede hilfreiche
Antwort.
(Wahrscheinlich ist es richtig simpel und ich fühl mich dann richtig dumm)

Gruss Luca

Anhänge (3)

img
Geländerform.jpg
Typ: image/jpeg
397-mal heruntergeladen
Größe: 50,99 KiB
img
Unterteilung.jpg
Typ: image/jpeg
397-mal heruntergeladen
Größe: 58,94 KiB
img
Einstellungen.png
Typ: image/png
466-mal heruntergeladen
Größe: 47,36 KiB
1 - 2 (2)
  • 1

Hallo,

also das "Stäbchengeländer", welches Du zeichnen möchtest, hat ja keine Pfosten.
Also sollte man bei der Unterteilung des Geländers (in Pfosten) auch keine eingeben.
Sprich bei Unterteilung Anzahl=1, fertig. Die Offsets vorne und hinten auf 0.00 lassen, und
"Fix" deaktivieren. Das bewirkt, dass der vom 12-er Raster abweichende Rest vorne und hinten gleich aufgeteilt wird.

Gruß Jörg

1 - 2 (2)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren