Support Forum

Fragen zu Fassaden-Tool in Allplan 2009

Schlagworte:

Hi Ihr,

ich arbeite nun zum 1. mal mit dem Fassadentool in Allplan 2009 und habe hier einige Probleme:

1. Pfosten-Riegelfassade soll eine Pfostenstärke von 50x250mm im Rahmenbereich haben, die dazwischenliegenden Pfosten/Riegel sollen die Abmessungen von 50x80mm haben. Ich weiss, dass man das in der Topologie einstellen muss, aber irgendwie uebernimmt er das dann nicht. Liegt das daran, dass ich meine Fassade nicht als Polylinie gezeichnet habe?
2.Türaufschläge einstellen: wie geht das? Das Icon ist bei mir grau hinterlegt! Wie ist das bei euch? Zeichnet ihr sie auch 2D nach?
3.Irgendwie klappt das bei mir nicht so ganz mit der Unterteilungsadresse, wie in der Hilfe beschrieben.
4. Wie schaffe ich eine Eckglas-Loesung ohne Pfosten?

Hat hier jemand erfahrung, und kann mir helfen?
Danke!

Liebe Gruesse,
Johannes Haerle

1 - 8 (8)
  • 1

Guten Morgen,

zu 3. die Längen über Eck addieren, dann erhält man eine Ecke ohne Pfosten.

Gruß
Franz Fuchs

Anhänge (2)

img
Fassade-Glaseck.jpg
Typ: image/jpeg
2217-mal heruntergeladen
Größe: 58,96 KiB
img
Fassade-Glaseck ds.jpg
Typ: image/jpeg
9024-mal heruntergeladen
Größe: 57,67 KiB

Hallo,

am besten ist es, sich ein schon vorhandenes Preset anzupassen.
In diesem Fall nehmen wir mal "004 Pfosten-Riegel-Fassade 80mm"

Diese Fassade hat schon separate Linien-Objekte für die Horizontale und Vertikale.

Diese passen wir zunächst mal etwas an:

Anhänge (1)

img
objekte_rahmen.png
Typ: image/png
1150-mal heruntergeladen
Größe: 127,98 KiB

...dasselbe machen wir mit dem anderen Profil für die "inneren" Pfosten/Riegel:

Anhänge (1)

img
objekte_innen.png
Typ: image/png
1048-mal heruntergeladen
Größe: 126,68 KiB

..schliesslich noch die Deckschalen von beiden Objekten anpassen:

Anhänge (1)

img
deckschalen.png
Typ: image/png
1016-mal heruntergeladen
Größe: 105,01 KiB

...fertig ist die "Laube"

Gruß Jörg

Anhänge (2)

img
fassade.png
Typ: image/png
1001-mal heruntergeladen
Größe: 8,85 KiB
Typ: application/octet-stream
763-mal heruntergeladen
Größe: 480,08 KiB

zu 2. Türaufschläge können wir leider nicht.
Diese werden in Allplan durch die Öffnung gezeichnet.
...und Öffnungen habne wir nicht!
Muss man 2D hinzuzeichnen...

Der erwähnte Knopf mit dem Türaufschlag besagt nur, daß dieses Feld eine Tür beinhaltet.
Dann wird der untere Riegel automatisch entfernt...

zu 3. Was genau klappt nicht?

zu 4. wurde schon beantwortet..

Gruß Jörg

Hey Joerg,

danke fuer deine schnelle Antwort.
Ich bekomme deine ndw nicht geoeffnet, da ich noch Allplan 2009 bin, und hier sieht meine Fassaden-Objekt-Maske auch noch etwas anders aus.

Ich hab Dir eine ndw-Datei angehaengt, an den roten Pfeilen habe ich einen Pfad-Punkt gelegt (falls du Pfad-Punkte modifizieren moechtest).

Wie bekomme ich das ganze nun mit 3 Pfad-Punkten hin (Anfang/End-Punkt u. 1 Eckpunkt)?
Die Tuer soll nachher an selbiger Stelle liegen u braucht min. 2,50m im lichten Pfostenabstand.
Der Pfosten an der Ecke soll komplett entfernt werden, von der anderen Seite (die ohne Tuer) soll ab End-Punkt das Raster 1,25m auf den Eckpunkt zulaufend sein, die groesse des Glases ueber's Eck ergibt sich daraus.

Über der Tür soll das lichte 2,50m Oberlichtelement mittig 2geteilt werden.

Kannst du mir das mal in Allplan 2009 einstellen, und wieder hochladen? Ich probier dann deine Einstellungen genau nachzuvollziehen...

Muss ich den tiefen Fassadenrahmen als Element oder Objekt definieren? Wenn als Objekt, wie bekomme ich diesen dann in meine Zeichnung gleichzeitig mit den Pfosten/Riegel80-Objekten, aber ohne Vordach, Lamellen-Objekte?

Danke schonmal im voraus!
Liebe Gruesse,
Johannes

Anhänge (2)

img
Hilfe1.jpg
Typ: image/jpeg
1152-mal heruntergeladen
Größe: 90,95 KiB
Typ: application/octet-stream
755-mal heruntergeladen
Größe: 512,07 KiB
1 - 8 (8)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren