Support Forum

[Frage] Tennisclub (Bestand) mit ungewöhnlichem Dach - Kann man das mit normalen Dachebenen lösen? [Gelöst]


Hallo zusammen!
Also ich habe jetzt zunächst mal einen 3D-Körper von dem gesamten Club inkl. Dach erstellt, weil ich es über normale Dachebenen und Gauben irgendwie nicht hinbekommen habe. Den neuen Befehl Dachflächen habe ich bisher noch nicht so in mein Herz geschlossen. Evtl. hat ja einer von euch mal Lust und Zeit es zu versuchen. Bin mal gespannt, ob einer das hinbekommt!?
Ich werde den Körper jetzt in Ebenen wandeln und hoffentlich damit dann klarkommen. Mal sehen!

Liebe Grüße und ein gutes Immunsystem

Fredo

Anhänge (3)

img
3D-Konstruktion.jpg
Typ: image/jpeg
90-mal heruntergeladen
Größe: 278,54 KiB
Typ: application/octet-stream
154-mal heruntergeladen
Größe: 832,26 KiB
Typ: application/octet-stream
151-mal heruntergeladen
Größe: 832,26 KiB

Lösung anzeigen Lösung verbergen

alles andere außer Dachebene ist vermutlich langsamer.

Werkzeuge anwenden.

Anhänge (1)

Typ: video/mp4
192-mal heruntergeladen
Größe: 14,54 MiB
1 - 10 (14)

Gaube

Anhänge (1)

Typ: video/mp4
216-mal heruntergeladen
Größe: 4,22 MiB

Hallo Markus(?)!
Das sieht ja ganz gut aus, aber bekommt man auf die Art und Weise wirklich die komplette Dachform in den Griff?
Aber vorerst mal vielen Dank für die Videounterstützung.

Gruß

Fredo

PS: Mit dem 3D-Körper hat es soweit ganz gut funktioniert. Wüsste eben nur gerne, ob es auch irgendwie einfacher/ schneller geht?

Anhänge (1)

Typ: video/mp4
178-mal heruntergeladen
Größe: 6,17 MiB

alles andere außer Dachebene ist vermutlich langsamer.

Werkzeuge anwenden.

Anhänge (1)

Typ: video/mp4
192-mal heruntergeladen
Größe: 14,54 MiB

Hi Markus,
da hast du wohl recht! Meine Methode war wirklich nicht gerade langsam.
Aber bei komplexen Dachformen bin ich leider mit der Dachebene immer noch nicht so fit - und das nach so langer Zeit.

Vielen, víelen Dank für deine Mühe!!!

Sonnige Grüße

Fredo

Also wirklich nochmals:Chapeau!
Was ich total vergessen hatte war der Klick auf "Durch Punkt". Dieser Klick hat alles mit der Dachebene wesentlich einfacher gemacht. Im Endeffekt ist zwar alles gleich (3D-Körper erstellen und in Ebenen wandeln/ Dachebene direkt erstellen), aber die Dachebene ist wesentlich schneller und im nachhinein auch flexibler.

Videos sind einfach echt klasse! Besser als tausend Worte!

Gruß

Fredo

Hi zusammen

Ich hab mir mal einen Spass daraus gemacht die Dachform mit der Baugrube zu erstellen.
Funktioniert auch wenn man weiss wie
https://youtu.be/-FTeFztRFe0

Gruss Thierry

http://www.cds-bausoftware.ch

Hi Thierry,
das hätte ich nie gedacht, dass das mit der Baugrube so "einfach" gehen kann und wäre auch nie drauf gekommen, dass es damit überhaupt geht.
Als ich mir aber gerade deinen Film angesehen habe, kam mir kurzzeitig die Idee, ob man die Funktionalitäten der Baugrube nicht irgendwie ins Dachebenenmodul übertragen (programmieren) könnte. Ich kenn da einen hier im Forum, der dafür sicherlich in Frage käme. Auch die visuellen Hilfsmittel (Gradzahlen, u. ä.) wären zur Erstellung echt hilfreich. Dann eventuell noch hier ne Kehle, da nen Grad usw.
Sollte man eventuell mal drüber nachdenken bzw. Allplan kontaktieren, da die Erstellung von komplexen Dachformen so vielleicht extrem vereinfacht werden könnte!?

Grüße in die Schweiz

Fredo

In dem Fall empfinde ICH das Bordmittel von Allplan dem kostenpflichtigen Zusatz"tool" allein bei der Betrachtung des Film deutlich überlegen und besser geeignet für diese Anwendung und einfacher in der Bedienung.

....da hast du natürlich recht. Der Film war auch mehr mit einem Augenzwinkern gemeint.

Ich bin mal gespannt wie Allplan das Gauben Thema mit der neuen Dachflächen Funktion umsetzen wird.

Ich persönlich bin ja schon sehr zufrieden, dass man die Dachhaut auch an Bezugsflächen anbinden kann.

Gruss Thierry

http://www.cds-bausoftware.ch

1 - 10 (14)

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren