Support Forum

Stiftstärke Makros

Schlagworte:

Hallo,

warum werden Fenster- oder Türmakros mit Stiftstärke 0,5 mm erzeugt? Wir verwenden für Wände max. 0,35 mm. Eingesetzte Makros erscheinen im Druck nur mehr als schwarze Patzen. Kann man die Stiftstärken auf einmal ändern oder muss ich wie bisher jede Makrofolie einzeln ändern? (einmal zuviel auf esc. gedrückt und das Spiel beginnt von vorne!!!)
lG Viktor

1 - 2 (2)
  • 1

Lösung wäre m.E. recht schnell gemacht indem den Makros ein bestimmter Layer mit entsprechender Einstellung übertragen werden. Dabei "Von Stift" aktivieren und ggf. ein entsprechendes Plotset anlegen...

Gruß Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

1 - 2 (2)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren