Support Forum

Nur bestimmten Teilbereich von Teilbild bearbeiten [Gelöst]

Schlagworte:

Guten Tag,
ich arbeite zur Zeit in einem großmaßstäblichen Projekt wo so ziemlich die halbe Stadt im Teilbild geladen ist. Mein Anliegen wäre es jetzt, einen, bzw. meinen Bearbeitungsbereich zu "separieren", sodass der Rechner das ganze vielleicht ein wenig Müheloser macht.

Geht das, ähnlich wie mit einem Planfenster, dass man nur einen gewissen Teilbereich bearbeitet und auch lädt ohne diesen Auszuschneiden und auf ein seperates Teilbild zu legen?

Mfg, Jannis

1 - 10 (17)

Hallo,

Wie wäre es mit Bildauschnitt speichern / laden.
Da kann man den gewünschten ausschnitt speichern und laden und beim Bildaufbau wird der Bildauschnitt zentriert und nicht das gesamte Projekt....

Gruß

Jörg Geier

Geier Training & Consulting,
Freier Mitarbeiter bei CYCOT GmbH, Coaching Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Anhänge (1)

img
Bildausschn.jpg
Typ: image/jpeg
422-mal heruntergeladen
Größe: 25,16 KiB

Hallo Jörg, die Idee gefällt mir,er hat ja aber trotzdem immer noch alle Linien und Flächen drin. Und ich scroll ja auch immer mal wieder rein und raus und da lädt er dann halt wieder. Schön wäre es wenn ich ein Rechteck definieren könnte dessen Inhalt geladen wird und alles drumherum ersteinmal verschwindet bis ich dieses wieder "Rückgängig" mache.
Gruß, Jannis

Hallo,

nein, so etwas wie "Teilbereiche laden" gibt's beim Arbeiten mit Teilbildern nicht.
Wäre aber ab und zu sinnvoll bei großen Datenmengen.

Gruß

Jörg Geier

Geier Training & Consulting,
Freier Mitarbeiter bei CYCOT GmbH, Coaching Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Sehr Schade, dann muss ich meinen Computer wohl weiter ein bisschen quälen Kenne Allplan eignetlich schon lange, aber dachte vielleicht gibt es doch noch ein paar praktische Dinge die ich vielleicht noch nicht entdeckt habe

Hallo,

die Elemente manuell auf mehrere Teilbilder zu verteilen, ist wohl nicht möglich?

Das hätte den Vorteil, dass mehrere Leute parallel dran arbeiten können!

Bei uns im Büro wurde fast alles auf getrennte Teilbilder gelegt, damit mehrere daran gleichzeitig arbeiten können. Wenn man die Elemente allein über Layer strukturiert, kann immer nur einer das "Erdgeschoss" bearbeiten.

So können TB "Erdgeschoss - Konstruktion" und TB "Erdgeschoss - Möblierung" parallel bearbeitet werden, obwohl sie eigentlich zum TB "Erdgeschoss" gehören...

Gruß Jörg

Das macht bei mir prinzipiell hier keinen Sinn, da ich alleine an dem Projekt arbeite und mit Layern arbeite. Das Problem ist allerdings, dass ich halt alle Layer aktiviert habe die ich brauche und hier und da mal ne Füllfläche, mal nen Strich ändere, aber weil die Datei so riesig ist dann immer kurz geladen wird bevor ich etwas anklicke, was auf Dauer halt ziemlich nervt, wenn man weiß, dass es sonst schneller geht

Hi,

Du könntest aber zumindest in der Bildschirmdarstellung das ein oder anderer Element ausschalten, wenn Du es nicht brauchst (Muster, Füllflächen, Maßlineien, Text etc.).

gruß

Martin

@Jannis
du hast, glaub ich, Nemos Idee nicht ganz verstanden.

Es geht, in deinem Fall, nicht darum nach Elementtypen verschiedene TB anzulegen.

Du könntest dein Projekt unterteilen.
Du sagst, es ist die halbe Stadt auf dem TB.

Dann mach dir doch ein TB mit Strasse "X" und seiner Bebauung und ein anderes mit Strasse "Y" und deren Bebauung...

Oder die entsprechenden Quartiere, Stadtteile, Gebietsarten etc.

Der Möglichkeiten sind Viele .

So könntest du dir nur den Bereich, Strasse, Quartier etc. laden, in dem du gerade arbeitest!

Über die Bauwerkstruktur könnte man sich das auch noch schön organisieren...

Was hältst Du von Ändern / Konstruktion / Bereich ausschneiden
Schneidet zwar richtig alles aus, wenn Du aber den Polygonzug behältst, kannst Du auch alles exakt wieder einfügen ...

1 - 10 (17)

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren