Support Forum

[Frage] Bauteil-ID nahe des Maximalwerts


Hallo zusammen,

bei einem unserer Projekte tauchte kürzlich die Meldung auf, dass Bauteil-ID's nahe des Maximalwerts gefunden wurden (siehe Datei im Anhang).
Was hat es damit auf sich? Sind diese ID's begrenzt? Und was macht Allplan dann wenn diese Daten korrigiert werden?
Werden dann die ID's von zuvor gelöschten Elementen auf die neuen Elemente übertragen oder wie muss ich mir das vorstellen?

Kann durch die Korrektur etwas an den Bauteilen zerstört werden?

Danke euch schon mal.

Grüße
Christiane

Anhänge (1)

img
Bauteil-ID Meldung.jpg
Typ: image/jpeg
21-mal heruntergeladen
Größe: 28,14 KiB
1 - 8 (8)
  • 1

Haben wir seit 2020 permanent bei vielen Projekten.
Teilweise auf fast leeren Teilbildern.

Support meinte zu mir immer brav bestätigen. Ist lästig aber bis jetzt ist mir nichts negatives aufgefallen.

Hab nur ein wenig die Sorge dass es irgendwann Bauteile erwischt die wir via alltool mit Tabellen verknüpft haben und die dann nicht mehr erkannt werden wenn sich die ID ändert. Hatten wir bisher aber noch nicht...

lg Theo

Moin,

weiss man mittlerweile, wie das behoben werden kann?
Tritt auch bei unseren Kunden immer wieder mal auf...

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Ich fürchte das Problem kann nicht behoben werden!

Die "Allright_Bauteil_ID" = 9074ErE0000000001 (ja, damals gab es noch Allright) besteht aus 3 Teilen:

Teilbild-Nummer | Element-Typ | Bauteilnummer

Um die Bauteilnummer (rot) geht es.

Diese ist unique pro Teilbild, und wird deshalb einfacherweise bei jedem neuen Element um eins hochgezählt.
Wenn Elemente gelöscht werden, wird die frei werdende Nummer jedoch nicht wieder vergeben!
Erst mit "Teilbild-Inhalt löschen" wird er Zähler zurück auf 0000000001 gestellt.

D.h. wenn während der "Lebenszeit" des Teilbildes 9.999.999.999 neue Elemente erstellt wurden, kommt die Nummerierung an ihre Grenze!
Nun ja, wird sich mancher fragen, wer hat schon 10 Milliarden neue Elemente auf einem Teilbild erzeugt?
Das kann tatsächlich sehr schnell gehen:
-mehrfach etwas auf das Teilbild kopieren (Copy&Paste)
-mehrfach etwas importieren
-ein SmartPart, eine Fassade oder ein Geländer öfters ändern (bei jeder Änderung wird ein neuer Definitionsblock für jedes enthaltene Makro erzeugt)

Spannend wäre es zu wissen, ab welcher Zahl die Meldung auftritt, und was genau "müssen korrigiert werden" bedeutet.

Ich nehme mal an, dass nur die neuen/zuletzt hinzugekommenen Elemente "umnummeriert" werden, und zwar aus dem Pool der nicht mehr vergebenen Nummern. Die ID in Excel-Tabellen ändert sich dadurch für bestehende Elemente ja nicht! Problem dabei: Man bekommt diese "Endzeit-Problem" damit nicht weg! Daher könnte es auch sein, dass Allplan gnadenlos alle Elemente mit einer fortlaufenden Nummerierung versieht, und somit alle ID plötzlich hinfällig sind! Dann macht diese Meldung Sinn, und ist sogar zwingend erforderlich!

Aber man sollte eh nicht xac-/xlsx-Dateien zu lange aufheben, und schon gar nicht solche "ollen Kamellen" zurückspielen.

Die vermutliche Ursache des Problems dürfte in der Verwendung der Assistenten von IBD sein.
Wenn dort Objekte mit hohen Nummern vorhanden sind und damit Daten erzeugt werden, werden hohe Nummern im TB belegt und darauf "weiter aufgebaut".

IBD kannst nicht sein, das haben wir nicht.
Allerdings die abgespeckte Variante die "Österreich Bauteile"

Allerdings tritt die Meldung bei uns auch auf Teilbildern auf auf denen sich nur ein paar Linien befinden und auch niemals mehr war.
Oder im Planmodus... und ich glaub nicht dass ich jemals 10 Milliarden Planfenster/Elemente in einem Plan hatte.

Naja ich klicke einfach auf beheben und hoffe dass es mit 2021 wieder besser wird ;)

lg

In der Meldung steht ja nicht, in welchem Teilbild die Nummer kritisch hoch ist.

Es könnte also auch ein Assistenten-Teilbild sein, welches gerade mit geladen ist.
Dann wird "beheben" evtl. nichts bringen, da die Assistenten-Teilbilder schreibgeschützt sind :-)

Im Planmodus kommt diese Meldung bestimmt für das Teilbild auf dem Plan, und nicht für den Plan selbst!

Wie auch immer, Allplan weiss es sicher, aber sagt es uns nicht.
Wozu auch, ist ja nur eine Meldung, die man "brav bestätigen soll" ...

Hallo,

There must be something that sometimes goes wrong with Allplan.
I also have an item with number 1612557551 when the highest elsewhere is 159 in a document with about 30 items. I didn't insert or draw 1,612,557,392 other elements that I would have deleted afterwards (I'm not so efficient!)...
What can go wrong?
_______________

Es muss etwas geben, das manchmal mit Allplan schief geht.
Ich habe auch einen Artikel mit der Nummer 1612557551, wenn der höchste an anderer Stelle 159 in einem Dokument mit etwa 30 Artikeln ist. Ich habe keine 1.612.557.392 anderen Elemente eingefügt oder gezeichnet, die ich später gelöscht hätte (ich bin nicht so effizient!)...
Was kann schon schief gehen?


1 - 8 (8)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren