Support Forum

Share ohne Workgroup - wo liegt der lokale Arbeitsordner mit den Projekten wegen alltool-Planverwaltung


Hallo,

wo werden die Share-Projektkopien local gespeichert, wenn ich diese aus dem Server-Projektverzeichnis in in die Share Umgebung kopiere, in der eigentlichen prj-root kann das ja nicht sein, wo denn dann?

Hintergrund wenn es eine lokale Kopie gibt, "könnte" dort die Alltool-Planverwaltung drauf zugreifen...

Gruß Jürgen

1 - 10 (10)
  • 1

..wird nicht funktionieren, da die Alltool-Daten nicht synchronisiert werden.
D.h. die Alltool-Daten werden nicht im lokalen Arbeitsordner zu finden sein, weil Share sie nicht aus der Cloud holt!
Es sind ja keine Teilbilder, Pläne oder andere Allplan-Daten.
Und selbst wenn, müßten diese Daten nach einer Änderung wieder in die Cloud zurück synchronisiert werden!
Eine dieser Dateien ist auch noch eine Access.Datenbank (.mdb-Datei), auf die mehrere Benutzer zugreifen.
Das kann eine Synchronisierung von Dateien gar nicht leisten!

Wir hatten einen Test auch schon mit anderen Tools für die Datei-Synchronisierung gemacht.
Es scheiterte immer an der Alltool-Datenbank :-(

Danke Jörg, für die Info. Schitt.
Harte Zeiten für uns Admins.

Also gehe ich den Weg ohne share.

Wo finde ich den Befehl "Reorg"? Ich will den in eine batchdatei einbinden...

Inkognito "Allplan_er"

Vorsicht! Bei Reorg sollten eigentlich alle Allplan-Clients geschlossen sein, da dadurch die
zentrale Projekt-Verwaltungsdatei und die aller Projekte verändert wird!

Meines Wissens gibt es keinen solchen Befehl ausserhalb der Hotline-Tools.

Wenn ihr wirklich ohne Share arbeiten wollt: siehe Arbeiten mit VPN
Damit funktioniert z.B. Alltool!
Wegen der Datenbank sollte allerdings nur einer die Datenbank-Kopie bearbeiten, damit man diese
eine Kopie später wieder in's Hauptprojekt auf dem Server zurückspielen kann.

Austausch von Arbeitsergebnissen in Form von gezippten Teilbildern und Plänen ist möglich, aber aufwändiger!
Da wäre Allplan Share echt gut gewesen! Leider bei uns aus folgenden Gründen nicht eingesetzt worden:
-Kosten sind zu hoch
-Standort der Cloud-Daten vertraglich nicht zugesichert
-Kein Zugriff auf einzelne Dateien in der Cloud (Gilt nur für Allplan 2019)
-Alltool-Planverwaltung funktioniert nicht

...aber das kann bei jedem Büro anders aussehen.

Es muss ja bei der share-Version einen lokalen Arbeitsordner auf dem client geben.
Wo ist den der bei einer Installation ohne workgroup?
Dort sollte doch der Zugriff von der alltool-Planverwaltung funktionieren, oder nicht?

@Herr Kenan,
werden denn "wirklich" alle Verzeichnisse und Dateien in der shareversion hochgeladen? Oderr filtern Sie nur Projekdaten, nach Teilbildern, Konfigdateien und Plandateien? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.

Können Sie Herrn Frank Werner nicht mal einen Tipp geben, wo die Planverwaltung andocken kann? Link

Gruß Jürgen

hat jemand Google Drive als ProjektOrdner getestet? Oder Dropbox?

Servus MilanBojic.

Allplan liegt bei fast allen externen Zeichnern welche ich betreue in der Dropbox. Bis jetzt gab es keine Probleme, diese Art bringt praktisch die Möglichkeit, Allplan als Einzeluser auf mehreren PC's zu benutzen ohne Daten hin und her zu kopieren.
Wenn du alleine ein Projekt bearbeitest, kann das schon funktionieren, mehrere Nutzer geht nicht da es sofort zu Duplikaten der Daten kommt.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Hallo Jörg,
bezüglich der Kosten: Allplan hat die Share-Gebühren gerade massiv reduziert.

Viele Grüße,
Kerstin

http://www.ncc-mitte.de
Autorisierter Allplan Partner in Weimar, Dresden, Leipzig, Braunschweig und Kassel

Nochmals zur Eingangsfrage:
Wo können Drittanbieter auf die lokalen Ordner zugreifen?
Damit die Planverwaltung laufen kann. DAS ist für und äusserst wichtig.
So können wir share nicht nutzen....

Gruß Jürgen

Die lokalen Projekt-Verzeichnisse liegen z.B. unter:

D:\Allplan2019\LocalData\Prj\BIMPLUS
oder
C:\Lokale Daten\Allplan\Allplan 2019\Prj\BIMPLUS

und heissen z.B.
d5f7074a-88b4-4bc8-befc-d4b8e499d2d9.prj

Das wird Dir mit der AllTool-Planverwaltung aber nicht helfen:

1. Die Projekt-Nummer eines solchen Projekts ist immer 9999999
2. Der o.g. Name ("d5f7074a-88b4-4bc8-befc-d4b8e499d2d9") ist eine UUID, und die kennt die Planverwaltung nicht! Damit ist es der Planverwaltung nicht möglich, das Projekt zu identifizieren, um Projekteinstellungen z.B. für den Export zu konfigurieren.
3. Die Daten des Verzeichisses PlanVerw im Prj-Ordner werden nicht synchronisiert
4. Die Datei Plan.mdb in diesem Verzeichnis ist eine Access-Datenbank mit Shared-Zugriff
5. Die zentrale Verwaltungsdatei PlanVerw.mdb liegt auf einem Netz-Laufwerk
6. Die Büro-Lizenz der Planverwaltung liegt ebenfalls dort. Die läuft nicht über einen Lizenzserver.
...

1 - 10 (10)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren