Support Forum

[Frage] Gerade Linie zeichnen


Hallo,

ich habe aus Versehen etwas in meinem Allplan umgstellt, wenn ich eine gerade Spurlinie zeichnen möchte, nachdem ich mit einem Klick den Bezugspunkt angebe und daraufhin den Abstand eingebe, löst sich die Spurlinie und ich kann nur noch frei zeichnen.
Wenn ich mit der Linie den Bezugspunkt klicke und dann TAB drücke und daraufhin den Abstand eingebe funktioniert es.
Aber ich möchte nicht jedesmal wenn ich eine Linie zeichne die TAB Taste drücken.
Wie kann ich das umstellen?

Vorab Vielen Dank

1 - 5 (5)
  • 1

Hallo

Evt. auf die Taste F11 gekommen? Vielleicht mal unter Optionen nachschauen ob da ein Häkchen raus ist?

Gruß
Jana

Wenn ich F11 drücke sind die Spurpunkte komplett aus.
Aber bei mir ist es so wenn ich den 1. Klick für die Linie mache, ist der Spurpunkt noch da. Er verschwindet erst nach der Eingabe von dem Abstand.

Es handelt sich um Spurlinien! ...nicht um Spurpunkte!
Und Du willst Zitat: "eine gerade Spurlinie zeichnen"?
BTW: Linien sind immer gerade, deshalb nennt man sie auch manchmal Geraden :-)

Ein Screenshot oder Video wäre extrem hilfreich, um die vermeitlich falsche Reaktion des Programms
zu verdeutlichen.

Die normal Eingabereihenfolge wäre so:

1. Spurlinie mit F11 einsschalten
2. Funktion "Linie" starten
3. 1.Punkt klicken
4. mit dem Fadenkreuz etwa die gewünchte Richtung zeigen
falls es eine Spurlinie in dieser Richtung gibt, wird diese angezeigt
gleichzeitig färben sich die Koordinaten-Eingabefelder gelb, und man kann den Abstand in der durch die Spurlinie
definierten Richtung eingeben (Es andern sich auch die Beschriftungen vor den Eingabefeldern! dX und dY verscheinden!)
5. erst jetzt sollte man die Länge eingeben

Wenn man schon vor 5. einen Wert eingibt, wird dieser als X-Wert interpretiert, und die Spurlinie erschein evtl. nicht!
Eingabereihenfolge ist also ziemlich wichtig. TAB kommt überhaupt nicht vor!

Ich benutzt die Spurlinien u.a. aus diesem Grund nicht, und auch weil durch die permanent vorgeschlagenen Spurlinien bei einer
etwas "volleren Zeichnung" keine sinnvolle Punkteingabe mehr möglich ist!
Achtung: Das ist meine persönliche und unmaßgebliche Meinung basierend auf Erfahrungen. Es ist keine Empfehlung!

ähm....also Linien sind doch immer gerade ausser Splinien

Was Du meinst ist vermutlich "Orhogonal" ein/aus das ist aber mit gedrückter Umschalttaste (?)
Evtl. Meinst Du ja auch Winkelsprung - ansonsten ist es wie die vorredender schon geschrieben haben die Spurlinien F11

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Anhänge (1)

img
Eingabe Winkelsprung.JPG
Typ: image/jpeg
15-mal heruntergeladen
Größe: 26,59 KiB
1 - 5 (5)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren