Support Forum

[Frage] Kopieren von Bewehrung

Schlagworte:

Hallo zusammen,
beim Kopieren von Bewehrung von einem Geschoss ins nächste Geschoss, mit dem Project-Pilot, werden die Beschriftungen der einzeln verlegten Stäbe zerschossen. Die vorher zusammengefassten Stäbe werden als laute einzelne Stäbe beschriftet.

Hat jemand auch ähnliche Erfahrungen. Was kann man dagegen machen. Siehe auch Datei

Mit freundlichen Grüßen
P. Farhoudi

Anhänge (1)

img
Bild.PNG
Typ: image/png
51-mal heruntergeladen
Größe: 7,22 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Hallo Samy,

nachdem ich mich nunmehr die letzten 6 Wochen mit
den neuen Ansichten "gequält" habe muss ich
hier mal eine Lanze brechen.

So schlecht geht das alles gar nicht. Es geht halt
Anders.
Wenn da noch die Kinderkrankheiten raus sind wird das,
glaube ich toll!

Ausserdem:
Hab seit Gestern 2020-1-3 auf dem Rechner.
So wie das aussieht klappt das jetzt auch
über die Bibliothek!

Fazit: Nem macht da was dran. Weiter so.

Gr.
Kirk

1 - 10 (18)

Hallo,
hast Du schon verpositioniert?
Gr.
Kirk

Moin,

über die BWS kopieren...
Meiner Erfahrung nach geht das besser.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Stimm Jens,
würde mir wünschen, daß die Funktionalität
auch bei den Zeichnungen geht.
Gr.
Kirk

Der Fehler ist immernoch nach wie vor, auch wenn ich vorher verpositioniere. Das nervt!
Was meint Ihr mit Kopieren in der BWS? Ich möchte Ja auch die Beschriftungen mitkopieren. Ich habe die Schalung und die Bewehrung auf verschiedenen Teilbildern. Diese sind miteinander verknüpft.

Wie geht Ihr denn vor, wenn Ihr Bauteile mit deren Beschriftungen nach oben kopiert?

Mit freundlichen Grüßen
P. Farhoudi

Schau Dir mal den Film von
Thierry Metzler an:

http://www.cds-bausoftware.ch/

Gr.
Kirk

BWS ist eine Abkürzung für Bauwerkstruktur.
ZS ist eien Abkürzung fü Zeichnungsstruktur.
ZS ist einfacher
Grüße
Samy

Es gibt mehrer Methoden die Bewehrung zu kopieren.
Versuche mal mit dem Bibliothek zuerst. Also die ganze Bewehrung als Bib-Element zu speichern und in dem neuen TB einzusetzen.
Grüße
Samy

Über Bibliothek haut nur bei den "alten" Ansichten
und Schnitten hin. Bei den neuen UVS wie oben
beschrieben Kopieren über die Bauwerksstruktur und
dann mit dem neuen Befehl (Ab 2020.1) Verknüpft verschieben.

(Finde leider den tollen Film hierzu
nicht mehr)

Gr.
Kirk

Hallo Kirk,
bin gerade bei Allplan 2018. bis jetzt hat mit dem Bib-Elemente einwandfrei funktioniert.
Vorteil-1: du kannst nicht nur Bewehrung als Bib-Element speichern, sondern, auch alles was sich auf dem TB befindet, dh. mit UVS, AA,s und alle anderen Objekte.
Vorteil-2: Es läuft ohne TB-Verknüpfungen.
Vorteil-3: Die sache ist in 3-Mausklicke erlsdigt.
Hoffentlich bleibt diese Funktion bei den neuen Versionen weiter erhalten.
Und über die Keule mit den Schnitte/Ansichten , brauchen wir gar nicht mehr zu reden.

Grüße
Samy

1 - 10 (18)

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren