Support Forum

gefächerte Bewehrung

Schlagworte:

Wie gebt ihr gefächerte Bewehrung ein?
Bei heutigen Gebäuden ist dies ja öfter einmal nötig.
Quadratisch - praktisch - gut war gestern. Heute hat man oft Dreiecke bzw. nicht ganz parallele Kanten, wo es dann am günstigsten ist, die Bewehrung aufzufächern.

Ich mache das mit "beliebiger Polygonverlegung".
Anfangseisen 12m, Endeisen 12m und dann dazwischen verlegen.
Und plötzlich, welch Wunder, macht Allplan die Zwischeneisen kürzer und macht eine Staffelposition draus. Siehe Anhang ^^
Mit einiger Manipulation kann man dann wieder alle Eisen auf 12m Länge machen, ist aber aufwändig.

Gibt es nicht ein andere Möglichkeit Fächer zu verlegen? Oder hilft hier nur Freihandzeichen mit Konstruktion, so wie früher auf dem Reißbrett?

Allplan-User seit 1998 - damals mit V14 (Classic-Oberfläche)

Anhänge (2)

img
Fächer.jpg
Typ: image/jpeg
807-mal heruntergeladen
Größe: 566,05 KiB
img
Liste.jpg
Typ: image/jpeg
705-mal heruntergeladen
Größe: 73,87 KiB
1 - 10 (10)
  • 1

Moin,

diese Verlegungsform fehlt tatsächlich.

Wenns "aufn Schnaps" nicht drauf ankommt, wo genau im Modell die Eisen liegen und man eh nur das mittige Eisen (oder wenige ausgewählte Eises) darstellen lässt, ist die Rotationsverlegung eine "Alternative". Falls erforderlich, kann die Lage des dargestellten Eisens mit "Eisendarstellung verschieben" ja noch korrigiert werden.

Nicht sehr elegant, aber was besseres fällt mir dazu nicht ein.
Alternativvorschläge immer sehr willkommen!!

Gruß
Jens Maneke
NCC Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Zitiert von: jmaneke
Moin,

diese Verlegungsform fehlt tatsächlich.

Mich wundert das ein wenig, denn neu ist das ja nicht. Im Anhang die Bewehrungsführung von schiefwinkligen Massivbrücken.... Leonhardt 1979...

Allplan-User seit 1998 - damals mit V14 (Classic-Oberfläche)

Anhänge (1)

img
Leonhardt_Vorlesungen Massivbau.jpg
Typ: image/jpeg
681-mal heruntergeladen
Größe: 150,31 KiB

tja...
was der alte Fritz alles so wusste.
Sollte in der Allplan- Produktentwicklung zur Pflichtlektüre werden.

Trotzdem (oder gerade deshalb)
ein schönes Wochenende!

Gruß
Jens Maneke
NCC Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Tja....
der Wunsch und auch andere Ing-Wünsche, sind bald so alt wie der alte Fritz.

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

Der gute Herr Loeonhardt wusste auch schon, das mann Stützbewehrung versetzt verlegen sollte.
Aber ich schätze das ist etwas aufwndiger zu Programmieren, und auf der Messe kann man das wohl auch nicht als Neuerung anpreisen, das wär ja total peinlich.......

.. mit der versetzen Stützenbewehrung; das kann nicht sooo schwer sein, Vicado kann es doch auch....

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

haben will!

CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Hallo
Ich wünsche mir auch die Möglichkeit Bewehrung gefächert zu verlegen zu können.
Die Umwege über "Beliebige Polygonverlegung" oder "Rotationsverlegung" sind einfach suboptimal.

Gruss
Hansruedi

Wird Nemetschek wahrscheinlich über eine neue Dosch Textur lösen.
Sonst gibts eh nichts Neues

1 - 10 (10)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren