Support Forum

[Frage] Verschiede Deckenhöhen (roh) -> wie am Besten anlegen? [Gelöst]


Hallo Zusammen,

wir bearbeiten gerade im Büro ein Projekt mit ca. 20 verschiedenen Rohdeckenhöhe der Decke ü. UG.
Nun ist die Frage, wie lege ich die Höhen am Besten bzw. einfachsten an und bin gleichzeitig flexibel.

Ist es hier besser mit dem freien Ebenenpaar?
Oder besser jede Decke einzeln eingeben und die jweilige Höhe manuell angeben?

So oder so müsste ich ja alle Wände manuell der Höhe der Decke angeben, da die Decke ja auf einem eigenen Teilbild liegt.

Hat hier jemand gute Erfahrungen gemacht?

Danke im Vorraus.

Lösung anzeigen Lösung verbergen

https://youtu.be/nstLV-ETX64

Gruss Thierry

http://www.cds-bausoftware.ch

1 - 4 (4)
  • 1

Moin,

Ohne die Situation im Detail zu kennen, ist eine pauschale Empfehlung schwierig.
Wahrscheinlich wären Bezugsflächen eine gute Idee...

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

https://youtu.be/nstLV-ETX64

Gruss Thierry

http://www.cds-bausoftware.ch

Danke für den Tipp und das Video.
Die rangehensweise mit den Bezugsflächen scheint mir tatsächlich die Beste zu sein.
Da man so den Wänden die Höhen ebenfalls zuordnen kann.

Grüße

1 - 4 (4)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren