Support Forum

[Frage] Lage der Ableitung auf Teilbildern [Gelöst]


Hallo,

wieder eine Frage von mir.

Folgendes:
Ich leite alle 4 Ansichten vom Modell ab. Wenn ich alle 4 Ansichten sichtbar schalte liegen welche übereinander!
Ich schiebe einen Teil an die für mich passende Stelle. Muss ich die Ansicht neu regenerieren, sind die geschobenen wieder an der für mich falschen Stelle!

Wie bekomm ich es hin, dass die Ansichten so angeordnet sind wie ich das möchte?
Geht das überhaupt??

Danke und liebste Grüße
Madel

Lösung anzeigen Lösung verbergen

Hallo Madel,

die Lage der Ableitungen wird von der Lage des Modells bestimmt. Also muss ich das Modell so positionieren, dass alle Ableitungen nebeneinander liegen. Bei einem kleinen Haus (ca. 10x10 m) positioniere ich die linke untere Hausecke auf x=10m und y=40m. Dann haben alle Ableitungen einen Abstand von 20m. Dadurch kann ich Bäume etc. auf einem einzigen Teilbild zeichnen und an der y-Achse spiegeln.

Ich frage mich eigentlich schon lange, warum das so nie beschrieben wird. Es funktioniert hervorragend. Seh Dir dazu am Besten mal meine PDF an.

Die Berechnung dazu:

Hauslänge (als gdachtes Quadrat im Grundriss)
Abstand zwischen den Ansichten

Die Koordinaten an der linken unteren Ecke des Hausquadrates:
x = 0,5 * Abstand
y = 1,5 * Abstand + Hauslänge

Viele Grüße
Marcus

Anhänge (1)

Typ: application/pdf
380-mal heruntergeladen
Größe: 131,63 KiB
1 - 10 (13)

Hi,

bis zur Version 2016 werden die Ableitungen immer bezogen auf den Allplan-Nullpunkt berechnet. Das bedeutet, dass bei einem Gebäude, dass auf dem Allplan-Nullpunkt steht, die 4 üblichen Ansichten übereinander liegen; bei einem Gebäude, dass etwas Abstand zum Nullpunkt hat, liegen dann immer 2 Ansichten übereinander. Im Ableitungsteilbild selber kann man das daher nicht ändern.
Ab der 2017 verhält Allplan sich hier anders: die Ableitungen können auf dem Teilbild verschoben werden und behalten ihre Lage dann auch.

Gruß
Daniel

Daniel Peter

ALLPLAN
Corporate Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 München

Am einfachsten lassen sich die Ansichten anordnen, wenn man für jede Ansicht ein eigenes Teilbild verwendet, und diese erst in der Planzusammenstellung positioniert.

gruß, Achim

Danke für eure Antworten

Ich hab für jede Ansicht ein eigenes Teilbild! Geht meiner Meinung nach ja bei den Ableitungen auch nicht anders oder?!

Ich hätte aber ganz gern alle Ansichten gleichzeitig auf dem Bildschirm gehabt. halt nicht im Plandokument sondern als bearbeitbare Teilbilder. Um einfach das Gelände ect einzuarbeiten. Klar so geht es auch aber dann nehme ich mir jede Ansicht extra und habe die anderen in dem Moment nicht vor Augen.

Hallo,

*Werbeblock an* dann bietet sich die Anschaffung von Allplan 2017 wirklich an. *Werbeblock aus*
Mit den bisherigen Versionen ist das nicht das gelbe vom Ei, da gebe ich dir recht. Die neue Darstellung erlaubt zudem das automatische Aktualisieren der Ansichten (kann man ein und ausschalten), was wirklich ein Fortschritt gegenüber dem manuellen Anstoßen der Ableitung ist.

Einzige Methode, die mir eingefallen ist: Ergänzungen zu den Ableitungen auf ein eigenes TB, dieses dann zu den anderen Ableitungen kopieren und anpassen. Fängt man nicht jedes mal von vorne an ...

Danke dir Klaus.

Aber die 2017er Version lohnt hier bei mir im Unternehmen nicht!

Grüße

Hallo Madel,
was vielleicht auch noch eine Möglichkeit wäre, auf ein Teilbild die Ansichten so wie du sie dir vorstellt als x-ref ablegen. In dieses Teilbild kannst du dann auf deine x-ref Ansichten das ganze 2d drumrum zeichnen. Nach Ansicht regenerieren ändert sich auch deine x-ref Ansicht, alles andere aber bleibt und ist auch in deinem gewünschten Abstand.
Gruß
Walter

binder-cad

Danke dir Walther für die Idee

Bei normalen x-refs die deckungsgleich über Zeichenbereiche plaziert werden beachten, das der Punktfang dort nicht mehr richtig funktioniert.
Selbst 2D-Linienendpunkte werden in den Bereichen fast immer nicht erkannt.

Manchmal aber nur machmal hilft es das X-ref auf (-16) in der Reihenfolge zu setzen...

Abhilfe: x-ref auf "erweitert" stellen

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

Also wegen der neuen Ableitungsfunktionen Allplan 2017 zu empfehlen halte ich für gewagt.
Da wurde sehr viel verschlimmbessert, das is alles noch mehr eine Beta als eine funktionierende Lösung...

1 - 10 (13)

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren