Support Forum

Ebenenmanager erweitern [Gelöst]

Schlagworte:

Ich habe mich gestern ein wenig mit dem Ebenenmanager herumgequält und hätte deshalb noch einen Verbesserungsvorschlag:

Momentan kann man nach Veränderung eines Wertes nur bestimmen, ob ALLE Ebenen unter- oder oberhalb angepasst werden.

Im Fall, dass sich z.B. die Deckenstärke ändert und sich dieses auf den darunterliegenden Raum auswirkt, ist das ziemlich umständlich, da man nun zweimal eine Anpassung vornehmen muss:
- Deckenunterkante bzw. Höhe ändern
- Raumhöhe ändern
Dabei muss man höllisch aufpassen, dass man die gleichen Einstellungen für die zu ändernden Ebenen verwendet.

Daher würde ich mir wünsche, dass man noch zur Auswahl hat, ob sich die Änderung nur auf den darunter- oder darüber liegenden Abstand bezieht. Dieses würde einen Schritt sparen.

Klaus

1 - 7 (7)
  • 1

Deckenunterkante anklicken, Kote ändern, und unterhalb und oberhalb "Höhe beibehalten".
Viele Grüße,
Theresia

Hallo Klaus,

das versteh ich nicht...

du musst doch nur im Ebenenmanager die Höhe für die UK Decke ändern.
Alles andre passt sich doch dann alleine an?!

Vorausgesetzt du hast deinen Raum mit der entsprechenden Anbindung definiert...

Vielleicht macht es angehängtes PDF deutlicher:

Die Deckenstärke ändert sich.
Die Geschosshöhe soll erhalten bleiben.
Die Raumhöhe soll sich verändern.

Das erreiche ich nur in 2 Schritten:
Deckenstärke bzw. untere Deckenkote ändern - Ebenen oben belassen + unten anpassen.
obere Bodenkote vom Geschoss drunter wieder auf den ursprünglichen Wert korrigieren - Ebenen oben belassen + unten anpassen.

Ich möchte das Ganze in einem Schritt erledigen, indem ich nur EINE Ebene anpasse, nicht ALLE Ebenen.

Hätte mir beim letzten Ebenenmodell ziemlich geholfen .

Klaus

Anhänge (1)

Typ: application/pdf
668-mal heruntergeladen
Größe: 102,98 KiB

Oberkante EG auf 2,91 ändern

Hallo,

im Feld der Deckenstärke von 0,30 auf 0,29 ändern um im nachfolgenden Dialog jeweils anklicken, dass die Höhen beibehalten werden sollen! Somit ändert sich die lichte Höhe im EG auf 3,01m und alles weitere bleibt unberührt.

Gruß, Usama

Danke Stephan ! Deine Variante funktioniert. So lassen sich die beiden Höhen beibehalten.
Danke auch Theresa und numerobis. Man sollte die vorgeschlagenen Lösungen doch mal durchprobieren

Deine Variante funktioniert leider nicht Usama, da dann der OK-Knopf gesperrt wird. Und dieses hatte ich ständig versucht ...

Klaus

1 - 7 (7)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren