Support Forum

Allplan 2012 auf Windows 10 - Workaround? [Gelöst]

Schlagworte:

Heute ist das Update von Windows 8.1 auf Windows 10 durchgegangen. Auf Windows 8.1 lief Allplan 2012 nach einem Speed-Tuning (danke Jörg V.) wieder sehr gut.

Nun zickt die Lizenzverwaltung. Fehler 2305, Windows-Fehler 2.
Neuinstallation Allplan (Allbox wieder weg) und NemsLock hat keinen Erfolg gezeigt.

Gibt es da eine Lösung? Die 4 dicken Scheine für Allplan 2016 habe ich nicht übrig.

Danke und Gruß
frank

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

Lösung anzeigen Lösung verbergen

Hallo Tina,

sorry, habe dein Beitrag erst jetzt wieder gesehen.

Ja, es läuft, bzw. nach dem gestrigen Windows 10 Update auf Build 1511 gerade wieder nicht.
Aber da muss ich wahrscheinlich den oben beschreibenen Weg wieder gehen.
Dann kommt ein EDIT.

EDIT
Nemslock von diesem Link:
ftp://nemhotline:ha37jvg8f@ftp.nemetschek.de/download/Allplan/2014/NemSLock/Nemetschek_Software_Lock.exe
als Reparaturinstallation, Lizenz erneut einspielen, fertig - läuft :-)

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

1 - 10 (18)

Weitere Information: Während der Minimal-Installation mit Trial-Lizenz (bei Pre-Lizenz ähnlich) erscheint folgende Meldung:

Beim Setzen der NemSLock Parameter ist ein Ausnahmefall aufgetreten.

Info:2501,P:\Programme\Nemetschek\Allplan\License\Aallplan2012
architektur trial.nslock,00000000,FFFFFFFF,,Windows User
0,2501

Kann jemand etwas damit anfangen?

Danke
frank

PS: an den Admin: die Formatierung "Zitat" funktioniert, nicht jedoch "Code", dann erscheint im einfach nur {code} vor und hinter dem angezeigten Text.

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

Gesucht und gefunden:

2305 als Windows Installer Fehler heißt: Error waiting for patch thread. GetLastError: [2].
2501 als Windows Installer Fehler heißt: Could not create rollback script enumerator.

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

Habe nun auf einer freien Partition wieder Windows 8.1 und Allplan problemlos installiert, dafür auch schon eine Lizenz angefordert und eingespielt. Als Ablage-Ordner habe ich den Ordner auf dem anderen Laufwerk genommen, in dem die Projekte liegen. Nun stürzt Allplan beim Start direkt ab. Komischerweise ist im Lizenzprogramm immer noch eine Trial-Lizenz mit Arbeitsplatz 94 eingetragen, bei der ich aber den Haken entfernen kann.

in stderr.out stehen viele Dateien, die Allplan nicht finden kann. Allerdings sind die in der bisher funktionierenden Installation auch nicht vorhanden gewesen.

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

Suchen hilft: das war damals die Sache mit dem Shader bei Nvidia-Grafikkarten.
Die Datei postprocess.frag in Etc/Shaders austauschen. Hier ist die Anleitung, falls es noch jemanden interessiert:

https://connect.allplan.com/de/support/loesungen.html?tx_nemsolution_pi1%5Bdokid%5D=20140528100025&tx_nemsolution_pi1%5Bfilename%5D=FAQ_DE_Kein_Allplanstart_nach_Aktualisierung_Grafikkartentreiber.pdf&tx_nemsolution_pi1%5Baction%5D=download&tx_nemsolution_pi1%5Bcontroller%5D=Solution

Der Teil "Allplan 2012 und Windows 8.1" ist also gelöst. Fehlt nur noch die Lösung für Nemslock und Windows 10, dann kann ich mein Dualboot aufgeben.

Gut's Nächtle

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

Hi Frank,

gute 2 Tage hat die die Sache gekostet.
viele gute Gründe für mich, mir Windows 10 nicht anzutun.

Gruß Thomas

allplan seit V4.5
Win.7 64bit

Zumindest nicht mit Allplan 2012. 2016, 2015 und ich glaube auch 2014 laufen mit Windows 10.
Allplan 2012 auf Windows 8.1 ist aber schon OK. Der grundelegende Support für Windows 7 ist beendet, und bis der für Windows 8.1 endet (2018), habe ich hoffentlich eine andere Lösung. Ein netter Zug bei z.B. Vi..do ist, dass man die Version vom letzten Jahr vergünstigt bekommt.
Und bei manchen Videos von denen denke ich "was, so einfach geht das auch? Cool."
Mir wäre ja mit Allplan 2013 (meine Güte, 64bit nur wenige Jahre, nachdem die 64bit-Architektur Standard ist) schon geholfen.

Decode: ein Smiley mit Sonnenbrille ist eine 8 mit schließender Klammer.

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

das FAQ zum Nemslock reparieren kennst du ?


Nemslock reparieren

hilft vielleicht ..

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. No support request via Private message.

Hallo Jörg,

danke, ja, die Option zur Reparatur wird ja beim Neuinstallieren von NemSLock angeboten.
Mit Windows 8.1 hatte ich, anders als in der Anleitung beschrieben, keine Probleme.
Erst nach dem Update auf Windows 10 lief es nicht mehr.

Oder ist die hier angebotene Version 2014 von NemSLock eine spezielle? Bisher hatte ich immer unter 2012 geschaut. Das werde ich mal bei Gelegenheit testen.

Bis dahin arbeite ich eben mit 8.1 mit neuer Allplan-Installation, greife aber mit Allplan, Thunderbird etc. problemlos auf die unter Windows 10 (was vorher auch Windows 8.1 war) vorhandenen Projekte, Daten und Profile zu. Und für alle Programme, die nicht allzuviel in die Registry schreiben, reicht ein Rechtsklick auf die .exe-Datei und "an start anheften", so dass man da nicht neu installieren und Festplatten-Platz hergeben muss.

Vielen Dank und Grüße
frank

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

Kann vielleicht nochmal jemand den Weg zum kompletten Löschen von Allplan skizzieren, also über Deinstallation und Löschen der Verzeichnisse hinaus? Das könnte vielleicht helfen.
Danke.

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

1 - 10 (18)

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren