Support Forum

[Frage] Planlegende mit Assoziativer Beschriftung [Gelöst]


Hallo zusammen,
ich würde gerne unseren Plankopf des Büro so umgestalten dass gewisse Parameter automatisch ausgefüllt werden. Es wäre schön wenn z.B. der Architekt, die Anschrift des Vorhabens, der Projektname, Planname etc. mit gewissen Kürzel im Textfeld so ausgestattet sind dass sich Allplan die Texte selber holt. Hat hierzu jemand Erfahrung und kann mir weiterhelfen?

Lösung anzeigen Lösung verbergen

hier ist die Schritt-für-Schritt Anleitung zu finden

Anhänge (1)

img
15-07-_2020_14-09-32.png
Typ: image/png
65-mal heruntergeladen
Größe: 98,36 KiB
1 - 7 (7)
  • 1

hier ist die Schritt-für-Schritt Anleitung zu finden

Anhänge (1)

img
15-07-_2020_14-09-32.png
Typ: image/png
65-mal heruntergeladen
Größe: 98,36 KiB

Vielen Dank! Allerdings weiß ich nicht ob ich mir das antun soll???!!!

Moin,

erspare Dir die Planbeschriftung mit Legenden. Das geht auch mit Beschriftungsbildern. Ist viel einfacher und funktioniert analog Beschriftungsbildern für z.B. Raumstempel (sollte eh jeder draufhaben...).

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

besser gleich eine Beschriftung mit einer planlegende und einem "rotierenden" index aufgebaut, als in kurzer zeit darüber ärgern, dass nochmal alles angefasst werden muss.

Vorteil beschriftungbild für Plankopf -> Erzeugung in 1:1, leichterer vom Vorgang
Nachteil Beschriftungsbild für Plankopf mit Index -> block ist statisch, z. b. immer Indexzeilen 1-5, subindex nicht verwendbar/ausblendbar

Vorteil legende für Plankopf/Index -> index zeigt je nach Einstellung die gewünschte anzahl der neuesten indexzeilen, subindexe ausblendbar
Nachteil legende für Plankopf -> Erzeugung im Maßstab 1:100, "zellen" müssen durchnummeriert sein, vorgang zum speichern anspruchsvoller

Jedem das seine...

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

So jetzt habt ihr mich neugierig gemacht! Ich schildere euch nun mein Vorhaben, und bitte euch anhand eurer Erfahrungen mir zu einer Lösung zu verhelfen. Das Ziel: Vorgefertigte Projektvorlagen für Bewehrungspläne und Fluchtwegspläne als 2 verschiedene Vorlagen. Projektbezogene Daten einmal im Pilot eingeben und auf den Plänen die ebenfalls in der Projektvorlage bereits angelegt sind dort automatisch zu übernehmen.
Die Plannamen sollen ebenfalls übernommen werden wie der Maßstab. Gegebenenfalls sollte auch der Teilbildname abgesetzt werden.
Vielen Dank im voraus. Sepp

1 - 7 (7)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren