Support Forum

Fensterbank Darstellung


Hallo ihr Lieben,

da ich ein ziemlicher Neuling in Allplan bin, habe ich gerade mit Fenster-Smartpart zu kämpfen. Jedes mal erscheint die Darstellung anders, sobald ich bestehendes SM zum Ändern anklicke - auch wenn ich nichts änder, und ich breche mit ESC ab, ist die Darstellung wieder anders.
Und das mit der Fensterbank.. nun ja.. warum liegt die so weit weg von meinem Fenster obwohl ich in den Einstellungen nix geändert habe?
Ich hoffe, mir kann jmd. helfen

Liebe Grüße Pia

Anhänge (1)

Typ: application/pdf
220-mal heruntergeladen
Größe: 31,17 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Bitte mal den SmartPart-Cache löschen: Anleitung hier

1 - 9 (9)
  • 1

Das sieht mir so aus, als wäre am Teilbild oder dem Bauteil etwas kaputt. Probier mal folgendes:

Neues Projekt
Neue Wand (evtl benutzt du Assistenten, vielleicht ist da etwas kaputt?)
Neue Fensteröffnung mit neuen Smartpart (auch hier, benutzt du Assistenten?)
Es gibt die Fensterbank im Fenster-SP integriert, allerdings auch ein separates Fensterbank-SP, vielleicht hier mal rumspielen.

Ich tippe mal auf Zeichenungenauigkeit (Wand minimal gedreht oder keine durchgehende Wanddicke, kann durch Punktmodifikation passieren). Die Darstellung des Fensters ist maßstabsabhängig und kannst du im Smartpart einstellen.

Auf jeden Fall ist das kein Feature, was so laufen soll ;)

Kannst auch ein Teilbild hier im Forum anhängen.

Gruß Felix

Bitte mal den SmartPart-Cache löschen: Anleitung hier

Vielen Dank Nemo und Felix92 für Eure Antworten. Ich habe mal den Cache gelöscht, jedoch besteht das Problem weiterhin

Anhänge (1)

Typ: application/pdf
216-mal heruntergeladen
Größe: 61,14 KiB

..bitte mal das Teilbild hier hochladen.
Ohne kann man nichts sagen...

Hallo,

ich bemerke bei mir das gleiche Verhalten. Hotline Tools habe ich ausgeführt und einen Test in einem neuen Projekt gemacht.
Die Fensterbank Innen passt sich nicht dem Fenster an. Je nach Wandstärke ist ein anderes Verhalten festzustellen.
Ich benutze Wände und Fenster aus den IBD Assistenten.
Anbei die Teilbilder.

V2019-1-4

Danke für eine Antwort!
PS: gerade habe ich festgestellt das es auch die Fenster SMT aus den Funktionen betrifft.

Grüße,
Arne.

Anhänge (1)

Typ: application/zip
189-mal heruntergeladen
Größe: 905,96 KiB

Es sieht so aus als wären die SMT in Ordnung. Das zusätzliche "Fensterbankmakro" reagiert nicht mit dem Smartpart. Also rauslöschen und in den SMT Eigenschaften erzeugen. Dann scheint es zu passen...?

Welcher tiefere Sinn hinter diesen "zusätzlichen Makros" steckt erschliesst sich mir nicht

Gruß
Arne

Moin,

wenn Du die Sohlbänke getrennt auswerten möchtest, bleibt Dir (leider) nichts anderes übrig...
DACODA (der Hersteller der IBD- Daten) hat das deshalb so gelöst.
Eigentlich sollten sich die zusätzlichen Fensterbank- Smartparts (oder etwas Oldschool: Fensterbank- Makros) aber auch korrekt anpassen.
Was diese an meinem Rechner (ALLPLAN V2019-1-5) auch brav machen...

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Also, wenn ich eine Fensteröffnung /inkl. Fenster-Smartpart in eine 24er Wand einsetze liegt das Fenster (automatisch) außerhalb der Leibung (Warum auch immer). Nur wenig - aber es genügt um die Oben beschriebenen Situation zu erreichen. Macht auch Sinn da es in dem Fall auch kein Auflager mehr für die Fensterbank Innen gibt. Wieso das "zusätzliche Fensterbank-Smartpart" dennoch dargestellt wird und nicht auf das Fenster-Smartpart reagiert...keine Ahnung.
Die Lösung:
Die Leibungstiefen richtig einstellen. Damit funktionieren alle Fensterbestandteile wieder untereinander.

Gruß,
Arne

@Jens: Danke für deine Antwort und Hilfe

1 - 9 (9)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren