Support Forum

[Frage] Aussparung in Installationbauteil möglich


Endlich ist die Aussparungsplanung von 2 in 3d geändert, inkl. Beschriftungsbilder.
Funktioniert in Wänden und Decken ohne Probleme.

Jetzt stellt sich das nächste Problem, wie können Aussparungen in Vormauerungen (Installationsbauteile) erstellt werden?

Schon mal vielen Dank

Markus

1 - 4 (4)
  • 1

Geht meines Wissens überhaupt nicht. Musste in einem Projekt ebenfalls alle Installationsvorwände gegen normale Wände tauschen (wg. Ablagen-Nische im Duschbereich). Hierbei noch den IFC-Sybtyp manuell als "PLUMBINGWALL" festgelegt. Da hier alle Vorwände raumhoch sind und es sich um ein Nichtwohngebäude handelt, konnte ich bisher auch keine Nachteile erkennen.

Beim Installationsbauteilö geht es Abhängig von der Höhe um die Wohnflächenberechnung.

Geier Training & Consulting,
Freier Mitarbeiter bei CYCOT GmbH, Coaching Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Zitiert von: CADNutzer
Geht meines Wissens überhaupt nicht. Musste in einem Projekt ebenfalls alle Installationsvorwände gegen normale Wände tauschen (wg. Ablagen-Nische im Duschbereich). Hierbei noch den IFC-Sybtyp manuell als "PLUMBINGWALL" festgelegt. Da hier alle Vorwände raumhoch sind und es sich um ein Nichtwohngebäude handelt, konnte ich bisher auch keine Nachteile erkennen.

Genau das gleiche Problem kommt auf mich zu, die Vormauerungen sind natürlich nicht raumhoch und müssen mit Nischen bestückt werden. Bei "normalen" Wänden komme ich natürlich in Konflikt mit der Wohnflächenberechnung.
Welcher Workaround ist da möglich, überhaupt möglich?

Markus

1 - 4 (4)
  • 1

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren