Support Forum

Neuerungen in Allplan 2016?


Hallo,
gibt es eigentlich schon irgendwelche Infos zu Allplan 2016? Soll ja diesen Monat mehr oder weniger erscheinen.

Gruß Timo

111 - 120 (181)

Hier

gruß, Achim

Wenn Allplan 2016 nun wieder frei gegeben wird, kann mit dem neuen Setup die bestehende 2016.0 überschrieben werden oder empfiehlt sich vorher die Deinstallation der ersten Version?

Ich denke nicht: überschreiben sollte reichen. Nur wer gestern eine Trial Lizenz angefordert hat und vergeblich versucht hat, die zu aktivieren, muss mehr tun. Diese User werden jedoch gesondert informiert.

Grüße
Jörg

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. Nö support request via Private message.

Zitiert von: Nold_Ingenieure
gibt es irgendwo schon ein Link zur "großen" PDF (die für 2015 war bestimmt über 100 Seiten) der Neuerungen in Allplan 2016??

Alternativ als Online Hilfe

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. Nö support request via Private message.

Hallo Herr Mattern,

Update ist möglich, bietet aber keine Möglichkeit zur Datenübernahme...

Grüße
rb

Schein ein paar tolle Neuerungen im Bereich 3D Modelieren, so wie 3D Fasen / runden zu geben.
Leider sehe ich wiederum KEINE Neuerungen zum DGM Modul !
Wann wird das endlich überarbeitet / verbessert ?

Gruss Oliver

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Braucht man das DGM Modul überhaupt noch lassen sich mit diesem PARASOLID Modellierkern jetzt nicht auch Höhenlinien zu Geländemodellen verarbeien. Währe mir sehr recht.
Gruß
Walter

binder-cad

Hallo,

ich denke auch dass man mit dem neuen Modellierkern (Sweep-Funktion) sehr gut und schnell ein brauchbares Höhenmodel erzeugen kann. Dieses lässt sich ja dann wieder beliebig weiterverarbeiten und wandeln. Für uns Architekten, die für eine Visualisierung eine Gelände benötigen ist das endlich eine gute Möglichkeit. Jemand der das DGM-Modul hat bzw. benötigt mag das natürlich nicht ausreichend sein.

Gruß Timo

Für das modelieren des Gelände mach ja das reichen.
Für einen seriösen Aushub brauche ich zuverlässige Böschungsfunktionen - sprich ein verbessertes DGM Modul !
Und zwar solche die Funktionieren und nicht solche, die mir die Böschung versauen, wenn der Fundament mit einer 45° Böschung zu nahe an der Böschung Baugrubenabschluss steht!

https://connect.allplan.com/ch_de/forum/themen/posts//dgm_unerwuenschter_abtrag.html?tx_mmforum_pi1%5Bsword%5D=unerw%C3%BCnschter%20Abtrag#pid238280

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Hallo,

mag sicher so sein. Wir Architekten wünschen uns ja seit Jahren ein abgespecktes Geländemodul, aber da ist auch nichts passiert. Das DGM-Modul ist seit gefühlten 20 Jahren unverändert. Für diejenigen, die das haben und mit Ihrem SP-Vertrag immer wieder bezahlen sicher eine schwere Last. Jetzt lässt sich hoffentlich mit dem erwähnten Modellierkern eine Gelände "einfacher" modellieren, was ja schon eine wahnsinnige Hilfe wäre.
Es kommen ja immer wieder ein paar nette Smart-Parts hinzu (finde ich auch gut und wichtig), aber an den grundlegenden Punkten geht leider recht wenig.

Ich war vorhin auf der Homepage von EliteCAD (weis gar nicht mehr warum ich dort gelandet bin) und da gibt es auch ein schönes Geländemodul. So etwas wäre auch bei Allplan wünschenswert.

Gruß Timo

Hallo,

gibt es bei Allplan 2016 eigentlich beim Cinerender die Möglichkeit mehrere Rechner mitrechnen zu lassen (wie Team Renderer)? Oder ist das noch eine Domäne von Cinema selber?

Timo

111 - 120 (181)

https://connect.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren